Die Haltestelle Sanderring. Foto: Pascal Höfig
Die Haltestelle Sanderring. Foto: Pascal Höfig

Gefährliche Körperverletzung in der Straßenbahn: Zeugen gesucht!

Am Dienstagabend, gegen 20:30 Uhr kam es an der Straßenbahnhaltestelle am Sanderring in Würzburg, zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen von fünf bzw. vier Personen. Anschließend eskalierte die Streitigkeit in der Straßenbahn.

Laut dem 17-jährigen Geschädigten schlugen zwei minderjährige männliche Unbekannte auf ihn ein. Der Geschädigte wurde hierbei leicht am Kopf verletzt.

Der Vorfall wurde jedoch erst über eine Stunde später der Polizei gemeldet. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt geführt.

Zeugen, die zu diesem Sachverhalt Hinweise abgeben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 0931/457-2230 bei der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt zu melden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT