Germanenhaus. Foto: Pascal Höfig
Germanenhaus. Foto: Pascal Höfig

Verbindungshaus mit Farbbeuteln beworfen: Wer kann Hinweise zum Täter geben?

Bereits am vergangenen Wochenende hat ein Unbekannter das Verbindungshaus einer Burschenschaft mit Farbbeuteln beworfen. Die Kripo Würzburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise.

Die Sachbeschädigung in der Nikolausstraße muss sich dem Sachstand nach in den frühen Morgenstunden des Samstags, zwischen 01.30 Uhr und 07.00 Uhr, ereignet haben. An der Außenfassade des Gebäudes entstand ein Sachschaden, der sich vermutlich auf mehrere hundert Euro belaufen dürfte.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, die zur Aufklärung des Falles beitragen könnten, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 mit der Kripo Würzburg in Verbindung zu setzen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium Unterfranken.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT