Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Fünf Vorzüge, die Brose Arbeitnehmern bietet

Im Würzburger Stadtgebiet ist der Automobilzulieferer Brose der größte Arbeitgeber. Aktuell werden vor allem Mitarbeiter für die Bereiche technischer Einkauf, Qualität und Controlling sowie das Kostenmanagement gesucht. Und eins ist bei Brose garantiert: Abwechslung! Jeder Tag bei der Arbeit sieht hier anders aus. Neben einer abwechslungsreichen Arbeit hat Brose noch mehr Vorzüge zu bieten:

Individuelle Personalentwicklung

Für Brose steht die Entwicklung der Mitarbeiter an erster Stelle. Deshalb gibt es für Mitarbeiter aller Altersklassen vielfältige Fort- und Weiterbildungangebote. Wer Lust hat, etwas Auslandserfahrung zu sammeln, kann bei Brose jederzeit international eingesetzt zu werden. Für Führungskräfte, Spezialisten und Projektleiter zeichnet Brose eine Karrierelaufbahn voraus und fördert jeden Mitarbeiter individuell.

Gesundheit hat Priorität

Bei allen Meetings, Aufträgen, PowerPoint-Präsentationen ist eins klar: Gesundheit ist das Wichtigste im Leben! Aus diesem Grund investiert Brose viel in das Gesundheitsmanagement. Neben Gesundheitsprogrammen und Vorträgen gibt es eine Betreuung durch Physiotherapeuten und eine werksärztliche Beratung. Außerdem gibt es ein vielfältiges Betriebssportangebot sowie eine bewegte Pause bei der den Mitarbeitern Übungen gezeigt werden, die sich am Schreibtisch durchführen lassen.

Vielseitige Zusatzleistungen

Wer bei Brose arbeitet, kann von zahlreichen Zusatzleistungen profitieren. Dazu gehört vor allem ein hochwertiges Betriebsrestaurant in dem es jeden Tag vielseitige Speisen gibt. Eine weitere Möglichkeit, mal über den Tellerrand hinauszuschauen: Der Connecting Lunch! Beim Connecting Lunch kommen zwei Mitarbeiter aus völlig verschiedenen Abteilungen zusammen und können sich bei einem Mittagessen austauschen und erfahren, wie die Arbeit des jeweils anderen aussieht. Neben dem Betriebsrestaurant bietet Brose für die Mitarbeiter ein preiswertes Auto- und E-Bike-Leasing sowie den Brose Shop an, in dem es vergünstigte Markenkleidung zu kaufen gibt.

5 E-Bike Touren für den Sonntagsausflug. Foto: Pascal Höfig

E-Bikes werden immer beliebter. Foto: Pascal Höfig

Flexibilität wird groß geschrieben

Die Arbeitswelt bei Brose zeichnet sich durch ein flexibles Bürokonzept aus. Dazu gehören eine moderne Arbeits- und Kommunikationsausstattung, ortsunabhängiges Arbeiten sowie die Option, von zu Hause aus zu arbeiten. Damit die Arbeit auch in Einklang mit dem restlichen Leben gebracht werden kann, sind variable Arbeitszeiten sowie Teilzeitmodelle möglich.

Tolle Freizeitmöglichkeiten

Mitarbeiter von Brose haben auch die Möglichkeit, ihre Freizeit durch Brose bunt zu gestalten. So finden regelmäßig Verlosungen für Tickets der s.Oliver Würzburg Basketballspiele, Würzburger Kickers oder für andere coole Veranstaltungen in Würzburg statt.

FC Würzburger Kickers. Symbolbild: Pascal Höfig

FC Würzburger Kickers. Symbolbild: Pascal Höfig

Über Brose

Die Brose Gruppe ist gegenwärtig der weltweit viertgrößte Automobilzulieferer in Familienbesitz und steht für Innovationskraft, Leistungsfähigkeit und Qualität. Insgesamt sorgen mehr als 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 62 Standorten in 23 Ländern dafür, dass weltweit ist gegenwärtig jeder zweite Neuwagen mit mindestens einem Produkt von Brose ausgestattet ist. Wer Lust hat in einem der spannendsten Industriezweige zu arbeiten, sollte auf der Brose Karriereseite und auf der Facebookseite vorbeischauen.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT