Urlaub am Meer. Foto: Pascal Höfig.
Urlaub am Meer. Foto: Pascal Höfig.

Unsere schnellsten Wege von Würzburg ans Meer

Der sommerliche Wetter lässt dieses Jahr in Würzburg bisher auf sich warten und die Sommerferien liegen auch noch ein Stück in der Zukunft. Ablenkung vom stressigen Alltag ist manchmal gleich Null, und so bekommen wir doch oft Lust, ein bisschen Meeresluft zu schnuppern.

Hier gibt es Urlaubsfeeling in Würzburg

Doch wie kommt man eigentlich am Schnellsten von Würzburg ans Meer? Für alle Ungeduldigen haben wir hier Wege zu Strand und Meer für den nächsten Wochenendtrip zusammengestellt.

Mit dem Auto

Mit dem Auto geht es wohl am Bequemsten an schöne Orte am Meer: Schirm, Strandmatte und Proviant lässt sich nahezu unbegrenzt mitnehmen und auch zeitlich ist man flexibel unterwegs. In Lichtgeschwindigkeit kommt man allerdings dann doch nicht an, zumal die Fahrtdauer auch von der Verkehrssituation abhängig ist. Hier sind ein paar Orte, die man trotzdem schnell erreicht und die zudem Strand zu bieten haben:

  • Tossens: noch innerhalb der deutschen Grenzen ist der Nordseestrand in weniger als 6 Stunden zu erreichen und etwa 550km entfernt
  • Timmendorfer Strand: den Ort an der Ostsee erreicht man auch in weniger als 6 Stunden, die Entfernung beträgt 580 km
  • Zaandvoort: der Strand zählt zu den Schönsten in den Niederlanden und ist von Würzburg aus in rund 6,5 Stunden zu erreichen bei einer Entfernung von 600km
  • Ostende: an Belgiens Küste kommt man in nur 6,5 Stunden bei rund 620km
  • Genua: In satten 8 Stunden Fahrt auf rund 750 km erreicht man Italiens ligurische Küste in Richtung Süden
  • Bibione und Lignano: an der italienischen Adria nahe Venedig kann man in nur 8 Stunden am Strand chillen
  • Porec: der beliebte Sommerbadeort in Kroatien ist auch in nur 8,5 Stunden Fahrt zu erreichen

Mit dem Flugzeug

Von Würzburg aus liegen die nähesten Flughäfen in Frankfurt/Main und Nürnberg. Obwohl die Flüge nicht recht lang sind, so ist noch zu beachten, dass man rund Zwei Stunden vor Abflug am Flughafen sein sollte und die Fahrtdauer zum Flughafen, je nach Transportmittel, noch dazu kommt. Dafür kommt man aber auch in kurzer Zeit weiter als mit dem Auto. Hier ein paar Strandziele, die besonders schnell von Würzburg aus mit dem Flugzeug zu erreichen sind:

Ab Nürnberg:

  • Kroatien: die Flughäfen von Zadar und Split erreicht man mit einer Flugdauer von nur 1,5 h und man hat eine kurze Transferzeit zum Strand
  • Palma de Mallorca: 2 h fliegt man ab NUE, in nur acht Minuten erreicht man mit dem Auto den Strand
  • Korfu: der Flughafen liegt nahe der Küste, sodass man nach 2 h Flug nur noch rund 30min zum Strand benötigt
  • Sardinien: nach 2 h Flug erreicht man Olbia, von wo aus es weniger als 20min zum Strand sind

Würzburg erleben in Barcelona

  • Barcelona: bis zum Flughafen Barcelona El Prat sind es ab NUE nur 2 h, welcher auch nicht weit vom Meer entfernt liegt

Ab Frankfurt International :

  • Venedig Treviso: ca. 1,5 h Flug, vom Flughafen zum Lido di Jesolo sind es rund 45min mit dem Mietwagen
  • Pula: in schnellen 1,5 h ist man in Kroatien
  • Palma de Mallorca: die Stadt wird sogar mehrmals am Tag angesteuert und liegt nur 2,5 h mit dem Flugzeug entfernt
  • Bari: in nur 2 h erreicht man die italienische Stadt an der Adria
  • Malta: nach Malta fliegt man auch nur rund 2,5 h 
  • Thessaloniki: zur griechischen Stadt benötigt man von FRA aus nur 2,5 h Flugzeit
  • Ibiza: die schöne Insel ist nur einen 2,5 h-Flug von FRA entfernt

Ähnliche Flüge gibt es auch von Frankfurt-Hahn aus, die Flugzeiten sind fast identisch, jedoch ist der Flughafen nicht sehr bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Blick aus dem Flugzeug. Foto: Pascal Höfig

Blick aus dem Flugzeug. Foto: Pascal Höfig

Mit dem Zug

Wer kein Auto besitzt und kein Fan von Flügen ist, der kann sich auch in den Zug setzen: in wenigen Stunden erreicht man mit dem ICE von Würzburg aus Nord-und Ostsee. Damit tritt man zwar keine exotische Reise an, da die Ziele in Deutschland liegen, aber Meer ist Meer – oder?

  • Cuxhaven: in ca. 5,5 h mit einem Umstieg in Hamburg-Harburg zu erreichen
  • Wilhelmshaven: man benötigt ca. 6 h und muss je nach Verbindung zwei mal Umsteigen (Hannover und Oldenburg)
  • Timmendorfer Strand: auch mit dem Zug ist man nur 6 h unterwegs und muss zweimal umsteigen (Lüneburg und Lübeck)
Bahnfahren. Foto: Pascal Höfig

Bahnfahren. Foto: Pascal Höfig

Die Auswahl der hier vorgestellten Locations wurde von Mitgliedern unserer Redaktion frei getroffen. Es wurden weder Gelder noch Dienstleistungen ausgetauscht und auch die Reihenfolge der Vorstellung ist vollkommen zufällig gewählt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT