Würzburg's neuer Automat: der Blumenautomat versorgt rund um die Uhr mit Blumen. Foto: Annika Betz.
Würzburg's neuer Automat: der Blumenautomat versorgt rund um die Uhr mit Blumen. Foto: Annika Betz.

Würzburgs neuer Automat: der Blumenautomat

Schmerzlich vermissen wir ihn: den Bocksbeutel-Automaten. Für kurze Zeit machte er uns glücklich. Rund um die Uhr mit Wein versorgt zu sein, das klingt nach dem Traum eines jeden, waschechten Würzburgers. Und dann kam das Grauen: Silvaner und Müller-Thurgau wurden durch Schokolade und Energydrinks ausgetauscht. Nicht wirklich berauschend. Aber Würzburg wäre nicht Würzburg, wenn nicht gleich der nächste Automat aus der Erde sprießt. Nach dem Travel-Pussy- und dem Fahrradschlauch-Automaten haben wir nun einen Blumenautomaten.

Travel-Pussy und Fahrradschlauch – Die fünf coolsten Automaten

Blumenautomat im König-Ludwig-Haus

“Am Wochenende keinen Strauß, den gibt es jetzt im König-Ludwig-Haus”, so wird der Blumenautomat von Angela’s Blumeria auf Plakaten beworben. Und tatsächlich, in der Brettreichstraße 11 steht nun der Blumenautomat. Verziert mit kleinen Notizen versorgt er einen 24/7 mit „long life Rosen“. Wer also in der Nähe ist und vergessen hat, den Liebsten eine kleine Aufmerksamkeit mitzubringen, kann hier auf die Schnelle noch fündig werden. Eine kleine Rettung für die Vergesslichen unter uns – rund um die Uhr.

Wer doch lieber eine Nummer sicher gehen möchte, denn auch ein Automat kann einmal leer sein, der kann sich den nächstgelegenen Blumenladen in unserer Blumenladen-Map heraussuchen:

Was kommt als Nächstes?

Der Nährboden für alle Art von Automaten ist in Würzburg definitiv da. Da stellt sich jetzt die Frage: Welchen Automaten wünscht Du dir nun als Nächstes und vor allem wo?

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT