Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig

Jugendliche aus Würzburg vermisst

NACHTRAG: Die seit Montag aus Würzburg vermisste 14-Jährige konnte wohlbehalten aufgefunden werden. Hinweise auf eine Straftat, die im Zusammenhang mit ihrem Verschwinden stehen könnten, ergaben sich nicht.

Seit Montag wird die 14-jährige aus Würzburg vermisst. Hinweise auf eine Straftat, die im Zusammenhang mit ihrem Verschwinden stehen könnte, liegen bislang nicht vor. Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet um Hinweise.

Polizei bittet um Hinweise

Gegen 19.30 Uhr verließ die Jugendliche am Montagabend das Kinderdorf in der Matthias-Ehrenfried-Straße. Die Polizei hat seitdem sämtliche bekannten Anlaufstellen und Kontakte überprüft. Hinweise auf den Aufenthaltsort der Minderjährigen ergaben sich daraus jedoch nicht.

Von der Vermissten liegt folgende Beschreibung vor:

Ca. 160 Zentimeter groß, schlanke Figur, dunkelbraune Haare, bekleidet ist sie mit einer blauen Jogginghose, goldenen Turnschuhen, einem weißen Top und einer schwarzen Softshelljacke

Wer die 14-Jährige seit Montagabend gesehen hat oder sonstige sachdienliche Hinweise auf ihren Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich an die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter Tel. 0931/457-2230 zu wenden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium Unterfranken.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT