Symbolbild Tanzschule. Foto: Dominik Ziegler.
Symbolbild Tanzschule. Foto: Dominik Ziegler.

Unsere 5 besten Tanzstudios in Würzburg

Patrick Swayze, eine schwarze Lederjacke und “time of my life” reichen aus um jedes Herz schneller schlagen zu lassen. Im passenden Beat fängt das Bein an zu wippen und einfach jeder bekommt plötzlich Lust zu tanzen. Die Szene, in der Johnny in einem See Baby über seine Schultern hebt,  ist legendär. Und spätestens sobald er sagt “mein Baby gehört zu mir” schmelzen wir alle dahin. Aber wo kann man eigentlich in Würzburg – wie in Dirty Dancing – tanzen gehen? Wir haben für euch unsere 5 besten Tanzschulen und Möglichkeiten zum Tanzen, zusammengestellt. Hinterlasst uns gerne einen Kommentar, wo ihr gerne hingeht, um das Tanzbein zu schwingen.

Tanzschule BALLROOM

Auf dem Bürgerbräu-Gelände in der Zellerau befindet sich die Tanzschule Ballroom. Hier herrscht eine angenehmen und lockere Atmosphäre, bei der Anfänger wie auch Fortgeschrittene an ihren Tanzmoves feilen und viel Spaß haben können. Das junge Team wird immer wieder als “modern, dynamisch und freundlich” beschrieben. Neben den klassischen Kursen, wird hier auch Zumba, Salsa oder Breakdance angeboten.

Tanzschule Hartung

Seit 1958 besteht die Tanzschule Hartung in der Peterstraße im Herzen von Würzburg. Von Standard und Latein über Discofox und Salsa bis hin zu verschiedenen Zumbakursen kann man hier alles tanzen. Gemeinsame Tanzabende laden alle Anfänger, begeisterte Hobbytänzer und Menschen mit Behinderung ein, zusammen die Leidenschaft und Freude am Tanzen auszuüben. Und sind wir mal ehrlich: So ein Abschlussball nach einem Tanzkurs ist einfach etwas ganz Besonderes.

La Bamba

Wer nach lateinamerikanischem Flair sucht, ist hier genau richtig. Ab 20 Uhr finden im La Bamba in der Theaterstraße Montag bis Donnerstag Tanzkurse für Salsa, Bachata und Kizomba statt. Im Anschluss ist die ganze Nacht freies Tanzen. Leckere, preiswerte Cocktails und rhythmische Latino Beats schaffen eine gemütliche Atmosphäre, die so in Würzburg einzigartig ist.

Tanzstudio step’n’standard

Fünf Trainer und vier unterschiedliche Standorte in und um Würzburg sind das Erfolgsrezept des Tanzstudios step’n’standard. Für Groß und Klein, ab 3 Jahren, gibt es hier für jeden Anlass den passenden Tanzkurs. Der professionelle Unterricht findet in lockerer Atmosphäre statt bei der der Spaß nicht zu kurz kommt. Hier kann man an seinen Moves feilen und neue Freundschaften schließen.

Tanz im Hochschulsport

Egal ob inspiriert von Dirty Dancing, Step Up oder Footloose – im Angebot des Hochschulsports findet jeder das richtige für sich. Kurse im Gesellschaftstanz, Lindy Hop, Hip Hop, Breakdance, Streetdance oder sogar Oriental Dance lassen jedes Tänzerherz höher schlagen. Hier kann man Neues ausprobieren, Altes wieder entdecken oder neue Leidenschaften wecken. Alle weiteren Infos zum Programm des Hochschulsport gibt es online.

 

Dieser Artikel beruht auf den Erfahrungen der Redaktionsmitglieder. Weder Geld noch Dienstleistungen wurden dafür ausgetauscht.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT