Banner
Der verursachte Sachschaden wurde mit knapp 10.000 Euro angegeben. Foto: Privat
Der verursachte Sachschaden wurde mit knapp 10.000 Euro angegeben. Foto: Privat

Leerstehendes Haus in Versbach beschmiert: Polizei sucht Zeugen

Im Zeitraum von Samstag, 20.30 Uhr und Montag, 13.30 Uhr, kam es zu einer erheblichen Sachbeschädigung an einem Einfamilienhaus in der Mittleren Heerbergstraße. Das derzeit ungenutzte Wohngebäude wurde durch bislang unbekannte Täter erheblich mit roter Farbe besprüht und zusätzlich wurden Türen mit Bauschaum beschmutzt. Der verursachte Sachschaden wurde mit knapp 10.000 Euro angegeben.

Der verursachte Sachschaden wurde mit knapp 10.000 Euro angegeben. Foto: Privat

Der verursachte Sachschaden wurde mit knapp 10.000 Euro angegeben. Foto: Privat

Der Ermittler der Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum beschriebenen Tatgeschehen abgeben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0931/457-2230 mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt in Verbindung zu setzen.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.
Banner 2 Topmobile