Die Sanderstraße in Würzburg. Foto: Pascal Höfig
Die Sanderstraße in Würzburg. Foto: Pascal Höfig

Streit vor Bar: Mann mit Bierkrug geschlagen

Zu einer gefährlichen Körperverletzung mit einem Bierkrug ist es am Sonntagmorgen, gegen 04:30 Uhr, vor einer Bar in der Sanderstraße gekommen.

Bierkrug gegen den Kopf

Nach einer Streitigkeit zwischen zwei Männern schlug der bislang unbekannte Täter dem 37-jährigen Geschädigten einen Bierkrug gegen den Kopf. Der Mann erlitt hierbei leichte Verletzungen, welche in einem Krankenhaus versorgt werden mussten.

Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung und wurde wie folgt beschrieben:

  • männlich
  • 1,95 Meter groß mit kräftiger Statur
  • dunkle Hautfarbe
  • lockige, kurze Haare
  • Brille
  • bekleidet mit einer Jeanshose

Zeugen, welche die Tat oder den Täter beobachten konnten oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden daher gebeten sich telefonisch mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt, Tel. 0931/457-2230, in Verbindung zu setzen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT