Beim Bikram Yoga ins Schwitzen kommen. Foto: Bikram Yoga Würzburg
Beim Bikram Yoga ins Schwitzen kommen. Foto: Bikram Yoga Würzburg

Gewinnspiel: 2×2 Monatskarten bei Bikram Yoga Würzburg

Runter mit den überzähligen Pfunden – so lautet der Vorsatz vieler Menschen fürs neue Jahr. Wer zu diesem Zweck auf der Suche nach einer etwas anderen Sportart ist, sollte unbedingt mal Bikram Yoga ausprobieren. Dieser Yoga-Stil zählt zu den populärsten weltweit. Bei wohlig warmen Temperaturen kann man sich bei Bikram Yoga Würzburg am Berliner Ring auspowern.

Mitmachen und fit werden

Zusammen mit Bikram Yoga Würzburg verlosen wir zwei Mal zwei Monatskarten im Wert von jeweils 140 Euro! Was man dafür tun muss? Einfach unter dem dazugehörigen Instagram-Posting bei @wuerzburglieben die gestellte Frage beantworten!

Teilnahmebedingungen

Dabei ist es egal, ob man den Partner wählt, die beste Freundin, den besten Freund oder die eigene Oma, denn beim Bikram Yoga kann jeder mitmachen.

Ablauf des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel startet am Montag, den 21. Januar, um 18 Uhr und endet am Mittwoch, den 23. Januar, um 18 Uhr.  Nach Beendigung werden aus allen Teilnehmern zwei Gewinner ausgelost, die jeweils zwei Monatskarten für Bikram Yoga Würzburg erhalten. Bitte nach der Verlosung unter dem eigenen Kommentar schauen, denn darüber benachrichtigen wir die Gewinner.

Die Gewinner müssen sich spätestens bis Freitag, den 25. Januar 2019, um 12 Uhr per Mail an marketing@papay-landois.de mit dem Betreff „Gewinnspiel Bikram Yoga“ melden. Ansonsten verfällt der Gewinn und es wird neu ausgelost!

Loslassen bei 40 Grad Celsius

Bikram Yoga Würzburg ist auf Bikram Yoga spezialisiert. Diese spezielle Art Yoga besteht aus 26 Yogaübungen und zwei Atemübungen, die in einer festgelegten Reihenfolge praktiziert werden. Der Fokus liegt auf dem Dehnen und Stärken des gesamten Körpers. Neben den körperlichen werden auch die geistigen Fähigkeiten trainiert. Bikram Yoga hilft dabei, die Konzentration zu steigern und reduziert auch effektiv Stress. Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, jeder kann bei Bikram Yoga einsteigen.

Gesundheit für Körper und Geist

Die Besonderheit bei Bikram Yoga ist, dass der Raum auf etwa 40 Grad Celsius aufgeheizt wird, wodurch sich die Muskulatur ebenfalls erwärmt. So kann Verletzungen vorgebeugt werden und man kommt ordentlich ins Schwitzen! Ein weiterer Bonus: Die Hitze hilft dem Körper beim Entgiften. Wer also über die Feiertage das ein oder andere Mal einen über den Durst getrunken hat, kann sich hier einmal rundum erneuern.

Die Konzentration steigern und Stress reduzieren. Foto: Bikram Yoga Würzburg

Die Konzentration steigern und Stress reduzieren. Foto: Bikram Yoga Würzburg

Wenn die Besten vom Besten lernen

Alle Lehrer bei Bikram Yoga Würzburg wurden persönlich vom Gründer dieser Yogaart ausgebildet. Bikram Choudhury hat den nach ihm benannten Yoga-Stil zusammengestellt. Zwei Mal im Jahr lehrt er in einem neunwöchigen Trainingscamp Menschen aus aller Welt die Kunst des Bikram Yoga. So haben alle Bikram Yoga-Lehrer eine einheitliche Ausbildung und bilden ein Netzwerk über die ganze Welt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT