Festung, Innenstadt und vieles mehr – Würzburg ist schön. Foto: Pascal Höfig
Ist Festungsblick ein Muss? Foto: Pascal Höfig

Die wichtigsten Würzburger Veranstaltungen 2019

Silvester ist vorbei und das neue Jahr hat begonnen. Auch dieses Jahr hat Würzburg wieder einiges an Veranstaltungen zu bieten und bei dem weiten Spektrum an Events ist bestimmt für jeden etwas dabei. Damit man keine Events verpasst, sind im folgenden die wichtigsten Veranstaltungen 2019 zusammengestellt.

Faschingsumzug

Es ist wieder soweit! Am 03. März um 11:55 Uhr startet der Faschingsumzug in der Semmelstraße. Der Umzug ist der größte in Süddeutschland rechts des Rheins mit mehr als 150 Gruppen und mehr als 3.000 Aktiven.

Faschingsumzug Würzburg. Symbolfoto: Pascal Höfig

Faschingsumzug Würzburg. Symbolfoto: Pascal Höfig

Frühjahrsvolksfest

Die Festwirtsfamilie Hahn, verschiedene Schausteller und Budenbesitzer erwarten vom 30. März bis 14. April wieder viele Besucher beim Frühjahrsvolksfest auf der Talavera . Das Angebot reicht von leckeren Essens-und Trinkständen bis hin zu aufregenden Fahrgeschäften.

Wildwasser-Entenrennen

Im Mai 2019 kann man wieder am Wildwasser-Entenrennen teilnehmen. Der Erlös kommt dem Verein gegen sexuelle Gewalt an Mädchen und Frauen zu Gute. Natürlich kann man auch einfach nur dem lustigen Spektakel zuschauen und bei dem Rennen mitfiebern!

 

Mozartfest

Jedes Jahr im Frühsommer findet in der fürstbischöflichen Barockstadt Würzburg das renommierte Mozartfest statt– und das bereits seit 1921. Vom 24. Mai bis 23. Juni kann man an über 60 Konzerten und Veranstaltungen teilnehmen und sich von den Werken Mozarts verzaubern lassen. Rund 25.000 Besucher lassen sich jedes Jahr dazu einladen.

Weindorf

Die zwölf Wirte glänzen auch in diesem Jahr wieder mit individuellen Spezialitäten, persönlichem Ambiente und natürlich mit ausgesuchten Weinen fränkischer Winzer. Das Weindorf findet vom 29. Mai bis 10. Juni auf dem Oberen und Unteren Markt statt.

Symbolbild Weinfest. Foto: Pascal Höfig

Symbolbild Weinfest. Foto: Pascal Höfig

Africa Festival

Vom 30. Mai bis 02. Juni findet das größte und älteste Festival für afrikanische Musik und Kultur in Europa statt: das Africa Festival. Über 7.000 Musiker und Künstler aus 56 Ländern Afrikas und der Karibik sind bisher in Würzburg aufgetreten. Mehr als 2.415.000 Besucher ließen sich einladen, an dem Festival teilzunehmen.

Das Africa Festival 2017. Foto: Pascal Höfig

Das Africa Festival 2017. Foto: Pascal Höfig

Umsonst und Draußen-Festival

Auch in diesem Jahr findet das große Open-Air-Festival U&D wieder auf den Mainwiesen statt. Das Festival ist vom 20. bis 23. Juni und ist, wie der Name schon sagt, kostenlos.

Das Umsonst & Draußen Festival. Foto: Pascal Höfig

Das Umsonst & Draußen Festival. Foto: Pascal Höfig

Festungsflimmern

Das Festungsflimmern geht in eine neue Runde: vom 07. bis 23. Juni ab 19:30 Uhr kann man wieder verschiedenste Filme beim Open-Air-Kino an der Festung Marienberg sehen. Ab ca. 21:45 Uhr ist jedes mal Filmbeginn, davor gibt es ein Vorprogramm.

Das Festungsflimmern von oben. Foto: Nico Manger

Das Festungsflimmern von oben. Foto: Nico Manger

Hofgarten Weinfest

Der Staatliche Hofkeller lädt zu einem wunderschönen Weinfest in wunderschöner Kulisse ein: vom 28. Juni bis zum 07. Juli kann man täglich von 16:00 -23:30 Uhr im Hofgarten der Würzburger Residenz die ausgelassene Stimmung und leckeren Wein beim Hofgarten Weinfest genießen.

Kiliani-Volksfest

Vom 05. bis zum 21. Juli findet wieder das größte Volksfest Unterfrankens auf der Talavera statt: das Kiliani! Im letzten Jahr waren rund 800.000 Besucher gekommen, um die vielen Fahrgeschäfte, Essensbuden und das Bierzelt zu besuchen.

Das Kiliani Volksfest auf der Talavera in Würzburg. Foto: Pascal Höfig

Das Europarad hat Tradition auf dem Würzburger Kiliani. Foto: Pascal Höfig

Wein am Stein

Vom 10. bis 22. Juli bietet das Weingut am Stein wieder eine einzigartige Kulisse für Live-Acts mitten in den Weinbergen. Natürlich bietet auch dieses Jahr Wein am Stein leckere Weine und Speisen und eine grandiose Atmosphäre!

Hafensommer

Der Hafensommer ist ein Musik- und Kultur-Festival am Alten Hafen und findet dieses Jahr vom 19. Juli bis 4. August statt. Bekannte Bands und Sänger aber auch Newcomer spielen dort auf einer im Wasser schwimmenden Bühne.

Ringparkfest

Vom 02. bis 04. August findet wieder das Ringparkfest statt. Nachdem 1995 zum 100-jährigen Jubiläum zur Fertigstellung des Ringparks eine kleine Jubiläumsfeier für die Bürger stattfand, richtete das Gartenamt und der Fachbereich Wirtschaft, Wissenschaft und Standortmarketing der Stadt Würzburg das Ringparkfest aus. Seitdem findet das Familien-und Bürgerfest jährlich statt und ist für Groß und Klein ein Highlight im August.

Weinparade

Vom 22. August bis 01. September findet ein weiteres Würzburger Weinhighlight statt. Die Weinparade bietet wieder leckeren fränkischen Wein und genussvolles Essen in schöner Atmosphäre auf dem unteren Marktplatz.

Auch am Mittag ein kulinarisches Highlight. Foto: Pascal Höfig

Auch am Mittag ein kulinarisches Highlight. Foto: Pascal Höfig

Stramu

Das Stramu steigt dieses Jahr vom 06. bis 08. September. Rund 100.000 Besucher lassen sich Jahr für Jahr zum kostenlosen Festival einladen um die vielen Schausteller, verschiedenen Künstler und Musiker zu sehen und zu hören. Da die Acts keine Gage bekommen und der Eintritt frei ist, sind kleine Spenden sehr erwünscht.

Das Stramu in Würzburg. Foto: Dominik Ziegler

Das Stramu in Würzburg. Foto: Dominik Ziegler

Stadtfest

500 beteiligte Händler, Gastronomen und Dienstleister warten am 13. und 14. September darauf, ihre Künste und Waren beim Stadtfest anzubieten. Zusätzlich verwandelt sich die Innenstadt zu einer Open-Air-Bühne mit viel Programm.

Federweißerfest

Im Biergarten der B. Neumann Residenzgaststätte erwarten einen auch dieses Jahr im Herbst wieder leckeres Essen, heitere Stimmung und natürlich Federweißer in verschiedenen Sorten. Das Datum steht noch nicht fest.

Federweißerfest 2017. Foto: Pascal Höfig

Auf dem Federweißerfest dreht sich alles um das gärende Getränk. Foto: Pascal Höfig

Winterweinfest

Zum dritten Mal findet das Winterweinfest 2019 in entspannter Atmosphäre im Biergarten des B. Neumann an der Residenz statt. Dort kann man sich durch verschiedenste Glühwein- und Weinkreationen probieren und einen schönen Abend mit Freunden genießen. Datum steht noch nicht fest.

Darum solltest Du das 1. Würzburger Winterweinfest auf keinen Fall verpassen! Foto: Dominik Ziegler

Ab zum Winterweinfest! Foto: Dominik Ziegler

Nacht der offenen Weinkeller

Am 23. November machen die vier Würzburger VDP-Prädikatsweingüter (Weingut Bürgerspital, Weingut Juliusspital, Staatlicher Hofkeller, Weingut am Stein) wieder ihre Keller für die Nacht der offenen Weinkeller auf. Dort kann man Weinproben genießen, die Keller erkunden und mehr über die Weinkeller und die Weine erfahren.

Weihnachtsmarkt

Wenn man ehrlich ist, wartet man doch das ganze Jahr nur auf dieses eine Event: den Weihnachtsmarkt. Das bunte Treiben findet dieses Jahr vom 29. November bis 23. Dezember statt und bietet auch 2019 eine große Auswahl an Leckereien und Geschenkideen an ca. 100 Ständen.

Symbolbild Weihnachtsmarkt Würzburg. Foto: Pascal Höfig

Symbolbild Weihnachtsmarkt Würzburg. Foto: Pascal Höfig

Anzeige

Atemberaubende Bilder von Residenz, Alte Mainbrücke und Co. verschönern jedes Zimmer. Gleich 12 davon gibt es im neuen Würzburg erleben Fotokalender für das Jahr 2019! Ab sofort für nur 12,45 Euro versandkostenfrei im WüShop erhältlich.

Der Würzburg Kalender 2019. Foto: Pascal Höfig

Der Würzburg Kalender 2019. Foto: Pascal Höfig

 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT