Rothenburg ob der Tauber im Winter. Foto: Rothenburg Tourismus Service, Pfitzinger.
Rothenburg ob der Tauber im Winter. Foto: Rothenburg Tourismus Service, Pfitzinger.

Instagram-Fotomotive: Rothenburg ob der Tauber in den Top 3

Kleinstadt muss nicht immer gleich „Kaff“ bedeuten. Denn auch die kleinen Nester haben durchaus etwas sehenswertes zu bieten, wie das Instagram-Ranking von Travelcircus beweist. Das Online-Reiseportal hat bereits letztes Jahr über 1.000 Kleinstädte Deutschlands anhand ihrer Beliebtheit bei Instagram analysiert und daraus ein Ranking erstellt, wo es darum ging, welche Kleinstädte in Deutschland besonders fotogen sind und die besten Fotomotive für Instagram liefern. Unter den am meisten abgelichteten Kleinstädten befand sich ziemlich weit oben auch Rothenburg ob der Tauber – ein beliebtes Ausflugsziel bei vielen Würzburgern.

Die Top 10 der schönsten Kleinstädte

Folgende Städtchen haben es dieses Jahr in die Top 10 der meist fotografierten Motive für Instagram geschafft:

  1. Füssen, Bayern
  2. Winterberg, Nordrhein-Westfallen
  3. Rothenburg ob der Tauber, Bayern
  4. Kühlungsborn, Mecklenburg-Vorpommern 
  5. Cochem, Rheinland-Pfalz
  6. Heiligenhafen, Schleswig-Holstein 
  7. Meersburg, Baden-Württemberg 
  8. Monschau, Nordrhein-Westfallen
  9. Burghausen, Bayern
  10. Beelitz, Brandenburg

Quelle: travelcircus.de

Auffallend oft sind dabei im Gesamtranking der Top 100 Kleinstädte in Bayern vertreten, darunter zum Beispiel Dinkelsbühl auf Platz 18, Nördlingen auf Platz 23 oder Eichstätt auf Platz 16.

Der St. Georgs Brunnen in Rothenburg ob der Tauber. Foto: Rothenburg Tourismus Service, Pfitzinger.

Der St. Georgs Brunnen in Rothenburg ob der Tauber. Foto: Rothenburg Tourismus Service, Pfitzinger.

Rothenburg – Der Instagram-Star

Rothenburg ist jedoch eins der beliebtesten Fotomotive. Mit seinen knapp über 10.000 Einwohnern gehört der Ort zu den kleinsten Städten in Deutschland. Dafür ist die Stadt aber weltberühmt und zieht jedes Jahr scharenweise Touristen aus aller Welt an. Das ist auch kein Wunder, denn die mittelfränkische Stadt ist für ihre vielen historischen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie die berühmte begehbare Stadtmauer, die Meistertrunk-Kunstuhr oder der St. Georgsbrunnen am Marktplatz.

Für Instagram wurde Rothenburg ob der Tauber bereits stolze 69.100 Mal abgelichtet. Aufgrund ihres gut erhaltenen mittelalterlichen Flairs wurde die charmante Altstadt auch schon des Öfteren als Filmkulisse für diverse Hollywood-Streifen verwendet. Nicht zuletzt ist neben den vielen Museen auch das berühmte Weihnachtsmuseum von Käthe Wohlfahrt einen Besuch wert. Ein Kurztrip nach Rothenburg ist also definitiv ein Muss.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT