Elisa Herbert. Foto: Simone Friese / FHWS
Elisa Herbert. Foto: Simone Friese / FHWS

Interview: Mit Porsche durchs FH-Studium

Elisa ist 21 Jahre alt und in Bergrheinfeld bei Schweinfurt aufgewachsen. Sie studiert an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt Logistik im Bachelor und ist bereits im siebten Semester. In einem Interview beantwortet sie uns ein paar Fragen zu ihrem Studium und zum Studentenleben in Schweinfurt.

Würzburg erleben (WE): Warum hast Du Dich für die FHWS entschieden?

Elisa: Ich habe mich für die FHWS entschieden, da hier (als eine der wenigen Hochschulen in Deutschland) der Studiengang Logistik als Bachelor of Engineering angeboten wird. Zudem ist die Nähe zu meiner Heimat von Vorteil.

WE: Was ist das Beste an Deinem Studium?

Elisa: Das Beste an meinem Studium war das Praxissemester bei Porsche Design. Hierfür haben mich unter anderem SAP-Vorlesungen und Vorlesungen in englischer Sprache perfekt vorbereitet. Die Projekte in Unternehmen sind ebenfalls sehr interessant.

Bib der FHWS in Schweinfurt. Foto: Pascal Höfig

Bib der FHWS in Schweinfurt. Foto: Pascal Höfig

WE: Wo trifft man Dich und Deine Freunde am ehesten in Schweinfurt?

Elisa: Meine Freunde und mich trifft man im Sommer am ehesten am Schweinfurter Baggersee und anschließend im Aposto oder Enchilada, um die warmen Sommerabende zu genießen. Im Winter treffen wir uns meist in Cafés, wie zum Beispiel im Café Mozart oder in der Eisdiele Lavazza.

WE: Was wissen viele über Deinen Studiengang noch nicht?

Elisa: Der Logistik-Studiengang enthält viele technische Module, wie beispielsweise Technische Mechanik, Elektrotechnik, Materialwissenschaften und Konstruktion, was oft nicht allgemein bekannt ist. Das trägt zur besonderen Spezialisierung bei, die durch das Studium an der FHWS möglich ist.

Studierende an der FHWS. Foto: Simone Friese / FHWS

Studierende an der FHWS. Foto: Simone Friese / FHWS

Studieren an der FHWS

An der Hochschule Würzburg-Schweinfurt gibt es an den zehn Fakultäten über 40 Bachelor- und Masterstudiengänge aus den verschiedensten Bereichen. Das Angebot reicht von Wirtschaft und Technik über Gestaltung und Sprache bis hin zu Sozialwesen. Weitere Infos und News rund ums Studium kann man auf der Webseite www.fhws.de sowie auf der offiziellen FHWS-Facebookseite finden. Auf dem Instagramkanal der Hochschule werden schöne Bilder und spannende Infos rund ums Studium gepostet.

Eine optimale Vorbereitung auf das Berufsleben erhält man durch viele Projektarbeiten, die Praxiszeiten während des Studiums und durch den vom Wissenschaftsministerium und der Wirtschaft optimierten Lehrplan. Die Professoren und Lehrbeauftragten kommen aus der Wirtschaft und haben dadurch viel hilfreiche Berufserfahrung.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT