Pizza mit einizgartigem Geschmack. Foto:
Pizza mit einizgartigem Geschmack. Foto: MariaMaria

Grand Opening von MariaMaria – Pizza & Bar

Ofenfrisch und mit Käse überbacken, so lieben wir den pikanten Duft einer frisch gebackenen Pizza. Neapel in Würzburg – das gibt’s ab Samstag, den 15. Dezember, 18 Uhr im MariaMaria – Pizza und Bar im ehemaligen Club Ludwig in der Kaiserstraße. Pizzafreunde werden im authentisch italienischen Restaurant mit extra viel Amore und feinsten Zutaten aus Süditalien verwöhnt. Direkt am Eröffnungssamstag kann man sich außerdem auf ein grandioses Special freuen. Zum Grand Opening erhält man eine Pizza, homemade Lemonade und einen anschließenden Drink im Ciao Luigi für nur fünf Euro.

Grand Opening Party

Am 15. Dezember feiert das MariaMaria – Pizza und Bar endlich große Eröffnung.  Von 18 bis 20 Uhr gilt first come – first serve und es werden keine Reservierungen angenommen! Man sollte also schnell sein, um sich sein Opening Bundle zu sichern. Ab 23.30 Uhr gibt’s die Pizzaparty mit urbanem Sound von „PUPKULIES & REBECCA“ und ab 1 Uhr kann man zum Live-Set im „Ciao Luigi“ abfeiern. Ciao Luigi? Dazu wird das MariaMaria nachts – tagsüber Pizza, nachts Party!

Leckere Drinks im "Ciao, Luigi". Foto:

Leckere Drinks im „Ciao Luigi“. Foto: MariaMaria

Pizza wie in Neapel

Die Pizza wird wie im Süden Italiens schön fluffig und besticht durch ihren einzigartigen Geschmack. Die traditionelle Kunst der Pizzaherstellung wird in Neapel von Generation zu Generation weitergegeben und ist sogar zum UNESCO-Kulturerbe ernannt worden. Besonders wichtig sind natürlich nicht nur das Handwerk, sondern auch die Zutaten, welche MariaMaria direkt aus Italien bezieht. Neben Bio San-Marzano Tomaten, welche auf Vulkanerde am Fuße des Vesuv wachsen, werden außerdem frischer For di Latte Mozzarella aus Agerola und spezielles Mehl für die Pizzen verwendet. Nur so erzielt man echten süditalienischen Pizza-Flair.

Authentisch neapolitanisch bei MariaMaria - Bar und Restaurant. Foto:

Authentisch neapolitanisch bei MariaMaria – Bar und Restaurant. Foto: MariaMaria

Mit Liebe gemacht

Der Pizzateig bekommt die optimale Gärzeit von 48 Stunden und durch den speziell angefertigten Ofen entsteht ein Rand mit leicht angebrannten Muster – ein absolutes Qualitätsmerkmal. Die leckeren Pizzen werden bei extrem hoher Hitze gebacken und in Zukunft für die ein oder andere Gaumenfreude sorgen. Das leckere Gericht kann mit selbst gemachtem Chili- und Knoblauchöl abgerundet werden. MariaMaria versorgt uns zukünftig von Mittwoch bis Sonntag ab 18 Uhr mit italienischer Küche. Wer Lust hat, sich Italien ins eigene zu Hause zu holen, kann den Take Away Service nutzen.

Ciao Luigi

Wie der Slogan „Pizza & Bar“ schon verrät, darf man sich nicht nur auf außergewöhnlich gute Pizza freuen, sondern auch auf ausgewählte Drinks in entspannter Baratmosphäre vor oder nach dem Pizzaessen. Aus der ehemaligen Stereo Bar wird nun Ciao Luigi. Wer Lust auf Drinks und Musik hat, ist hier weiterhin genau richtig aufgehoben. Das Ciao Luigi soll zukünftig, wie aus Club Ludwig Zeiten gewohnt, Ort der Begegnung und der ein oder anderen Party werden. Ein bis zwei Mal monatlich sind weiterhin Partyreihen geplant. Der Eintritt ist kostenlos.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT