Polizeikontrolle. Symbolfoto: Pascal Höfig
Polizeikontrolle. Symbolfoto: Pascal Höfig

Autofahrer mit knapp 3 Promille unterwegs

In den Abendstunden des Sonntags weckte die unsichere Fahrweise eines Pkw-Führers die Aufmerksamkeit einer Streifenbesatzung. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten einen Atemalkoholwert von 2,92 Promille bei dem 50-jährigen Fahrzeugführer fest.

Er musste die Beamten zur Dienststelle begleiten, wo ein hinzugerufener Arzt eine Blutentnahme durchführte. Der Führerschein des Würzburgers wurde noch an Ort und Stelle beschlagnahmt.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT