Oratorienchor. Foto: Oratorienchor Würzburg
Oratorienchor. Foto: Oratorienchor Würzburg

Oratorienchor Würzburg: Brahms chorsymphonische Werke

Am 11.11.2018 um 18 Uhr findet in St. Johannis ein Konzert mit dem Oratorienchor Würzburg statt. Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen große Werke für Chor, Solisten und Symphonieorchester von Johannes Brahms.

Nivauvolle Abendunterhaltung

Folgende Werke sind mit im Programm: Die Nänie, das Schicksalslied, die Altrhapsodie mit der international bekannten Solistin
Katharina Magiera von der Oper Frankfurt und das fulminante Triumphlied mit dem Bariton Sven Fürst und Doppelchor.
Letzteres wird als das anspruchsvollste Chorwerk des großen Komponisten angesehen.

Es gibt noch Karten, die im Vorverkauf günstiger sind.

Dieser Beitrag beruht auf einer Pressemitteilung des Oratorienchor Würzburg.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT