Perfekt für den Unialltag! Foto: Pascal Höfig
Perfekt für den Unialltag! Foto: Pascal Höfig

Webers Bäckerei: Studentenrabatt zum Semesterstart

Mit dem neuen Semester tauchen auch wieder die alltäglichen Probleme eines Studenten auf. Wo bekommt man schnell ein gutes Frühstück, wenn man mal wieder verschlafen zur Vorlesung hetzt? Welche Alternative gibt’s, wenn diese Woche schon drei Mal Nudeln mit Pesto auf dem Speiseplan stand? Oder was isst man am besten, um den Kater nach der Erstiparty zu bekämpfen? Die Webers Bäckerei ist Retter in jeder Lebenslage!

Ordentlich belegt mit lauter guten Zutaten! Foto: Pascal Höfig

Ordentlich belegt mit lauter guten Zutaten! Foto: Pascal Höfig

10 Prozent für alle Studis!

Studenten aufgepasst! Die Webers Bäckerei kennt die Probleme, die das Studentenleben mit sich bringt. Deswegen gibt es pünktlich zum Start ins neue Semester für jeden Studenten zehn Prozent Rabatt auf den gesamten Einkauf. Und das noch bis Ende November in jeder Filiale der Bäckerei. Einfach gültigen Studentenausweis vorzeigen und es sich schmecken lassen. Somit muss nicht mehr lange überlegt werden, wo man sich einen Snack holt, wenn der Mensaplan mal wieder mau oder zu dekadent für den Geldbeutel ist.

10 Prozent Studentenrabatt sichern! Foto: Pascal Höfig

10 Prozent Studentenrabatt sichern! Foto: Pascal Höfig

Breites Sortiment

Egal, ob großer oder kleiner Hunger: Bei der Webers Bäckerei ist für jeden etwas dabei. Über frisch gebackenes Brot und knusprigen Brötchen bis hin zu saftig belegten Baguettes findet man hier alles, was das Herz begehrt. Bei einem Cappuccino und einem Stückchen Kuchen lässt sich auch die Wartezeit zwischen den Vorlesungen perfekt überbrücken. Selbst der nächsten WG Party steht mit den Partygebäck der Webers Bäckerei nichts mehr im Wege.

Perfekt für eine Pause! Foto: Pascal Höfig

Perfekt für eine Pause! Foto: Pascal Höfig

Über die Bäckerei Weber

Zur Tradition rund um Backwaren, Frühstücksbrötchen und Mittagssnacks gehört in Würzburg und im Umkreis die Bäckerei Weber, hier wird bereits seit 1875 im Taubertal gebacken. Peter Weber, in der vierten Generation Inhaber des Traditionsunternehmens, verbindet dabei traditionelle Backkultur mit modernen Unternehmertum. Mittlerweile zählen über 30 Filialen zu dem Unternehmen aus Königshofen. Dort befindet sich auch die große Backstube, in der täglich die Backwaren hergestellt werden. Aufbacköfen sucht man hier vergebens – die Filialen werden täglich drei Mal mit frischen Waren beliefert. Übrigens kann man Brötchen auch online bestellen und sie werden in die Wunschfiliale gesandt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT