Symbolfoto Camping. Foto: Pascal Höfig
Symbolfoto Camping. Foto: Pascal Höfig

Wohnmobil im Wert von 60.000 Euro gestohlen

Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag wurde im Ortsteil Weickersgrüben ein Wohnmobil im Wert vom 60.000 Euro gestohlen. Die Kripo Würzburg bittet um Hinweise.

Nach ersten Erkenntnissen verschwand das weiße Reisemobil der Marke Fiat mit dem amtlichen Kennzeichen „SLÜ-HK77“ in der Zeit zwischen Mittwoch, 18.00 Uhr, und Donnerstagmorgen, 08.00 Uhr von einem dortigen Parkplatz. Der Wert wird auf rund 60.000 Euro geschätzt.

Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen und bittet um Hinweise von Zeugen. Wer das Wohnmobil seit Donnerstagmorgen gesehen hat oder sonstige sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium Unterfranken.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT