Straßenbahn in Würzburg. Symbolfoto: Pascal Höfig
Straßenbahn in Würzburg. Symbolfoto: Pascal Höfig

Radfahrer gerät in Straßenbahnschienen und stürzt schwere Verletzungen

Alleinbeteiligt stürzte am Mittwoch gegen 14.50 Uhr ein Fahrradfahrer in der Schönbornstraße. Der 65-Jährige geriet mit seinem Fahrrad in die dortigen Straßenbahnschienen und kam zu Fall. Der aus dem Landkreis Kitzingen stammende Mann zog sich hierbei Frakturen am Unterarm und Oberschenkel zu. Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT