Federweißer mit Freunden! Foto: Pascal Höfig
Federweißer mit Freunden! Foto: Pascal Höfig

Alle Infos zum 3. Würzburger Federweißerfest

Auch in seinen letzten Zügen hat der Sommer in Würzburg noch einiges zu bieten. Pünktlich zum Beginn der Federweißersaison starten wir gemeinsam mit der Winzergemeinschaft Franken EG (GWF) und der B. Neumann Residenzgaststätte, in die dritte Runde des Würzburger Federweißerfests.

Aktuelle Infos immer im Event!

Wie bereits im letzten Jahr stellt die B. Neumann Residenzgaststätte ihren gemütlichen Biergarten für das Fest zur Verfügung. Von Donnerstag, den 20. September, bis Sonntag, den 23. September, kann hier bis spät abends in entspannter Atmosphäre gegessen, getrunken und gefeiert werden.

Öffnungszeiten:

  • Donnerstag bis Sonntag: Jeweils 16 bis 23 Uhr

Federweißer, Wein, Verpflegung

Auch in diesem Jahr wird der Federweißer der GWF in den Varianten Weiß, Rot und als Rotling ausgeschenkt. Mit Weinen der Rebsorten Bacchus, Silvaner und Müller-Thurgau sowie einem ausgewählten Rotwein und einem Rotling wird natürlich auch für alle Liebhaber des traditionellen Weins bestens gesorgt. Der Zwiebelkuchen wird in diesem Jahr von der Bäckerei Webers geliefert. Doch auch Bratwurstbrötchen, Obazda mit Brot, Kartoffelchips und viele weitere kulinarische Genüsse der B. Neumann Residenzgaststätte helfen den ganzen Abend gegen großen und kleinen Hunger.

Er ist wieder da! Mit der Federweißer-Zeit kommt auch der Zwiebelkuchen zurück! Foto: Pascal Höfig

Leckerer Zwiebelkuchen der Bäckerei Webers. Foto: Pascal Höfig

Vielen Dank für’s Feedback!

Wir haben uns das Feedback aus dem letzten Jahr zu Herzen genommen. Darum wird es dieses Jahr zwei Ausschankstellen der GWF geben, um die Warteschlangen zu verkürzen.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT