Gedeckte Farben verbreiten herbstliche Stimmung. Foto: einrichten design
Gedeckte Farben verbreiten herbstliche Stimmung. Foto: einrichten design

Herbstdeko: So gelingt ein edler Look

Seit Anfang September befinden wir uns offiziell im Herbst. Eine neue Jahreszeit bedeutet: Zeit, um neu zu dekorieren! Klammheimlich beginnt auch die Natur mit der Herbstdekoration. Sie färbt Bäume und Sträucher Blatt um Blatt und läutet so das Ende des Sommers ein.

Geheimtipp: Designersale am 13. Oktober

Es wird Zeit, sein Heim auf den Herbst vorzubereiten, denn wenn es draußen kälter wird, sehnen wir uns nach Gemütlichkeit in den eigenen vier Wänden. Mit Einrichtungs- und Dekorationsideen von einrichten design kann man die Wohnung ganz leicht dem aktuellen Look der Natur anpassen.

Der Herbst färbt die Natur! Foto: Pascal Höfig

Kerzenständer

Kerzen haben den ultimativen Gemütlichkeits-Faktor. Nicht umsonst sind Teelichthalter ein Dauerbrenner unter den Dekorationsartikeln. einrichten design bietet eine große Auswahl an edlen Kerzenständern und Teelichtern, um jedem Raum ein heimeliges Ambiente zu geben. Für den besonderen Touch sorgt ganz einfach ein Kerzenhalter mit Spiegel. Durch die „doppelte Flamme“ wird der Kerzenschein noch intensiver und beschert an regnerischen Abenden dem Raum eine besondere Atmosphäre.

Schlichte Eleganz: Der Spiegel mit Kerzenhalter ist ein Hingucker. Foto: einrichten design

Schlichte Eleganz: Der Spiegel mit Kerzenhalter ist ein Hingucker. Foto: einrichten design

Teppiche

Teppiche sind echte Alleskönner. Sie sorgen nicht nur dafür, dass ein kalter, leerer Laminat- oder Fliesenboden mit dem passenden „Gewand“ Teil der Einrichtung wird. Sie helfen im Herbst und Winter gegen kalte Füße. Nebenbei schützen sie den Fußboden vor Abnutzung.

Ohne Wartezeit online bestellen!

Während im Sommer dünne Läufer die Fußböden bedecken, kann man im Herbst und Winter einen flauschigen Teppich auslegen, in dem man die Füße vergraben kann. So kann man auch zurückhaltend modernen Einrichtungen einen gemütlichen Touch verleihen.

Teppiche schaffen im Handumdrehen einen neuen Look. Foto: einrichten design

Teppiche schaffen im Handumdrehen einen gemütlichen Look. Foto: einrichten design

Wanddekoration

Leere Wände sind eine Herausforderung, aber auch eine Spielwiese für Dekofans. Egal, was man an die Wand hängt – Größe, Form und Farbe müssen zusammenpassen, damit es nicht zu unruhig oder zu verloren wirkt. Klare, gerade Formen wie Bilderrahmen sind recht einfach zu arrangieren. Wer vom Geradlinigen abweichen möchte, kann es mit etwas gewagteren Materialien und Formen probieren. Der in Erdfarben gehaltene Wall Hanger von Bloomingville passt zu modernen Einrichtungen, die durch den Boho-Stil aufgelockert werden.

Mal etwas anderes: Den Wand Hanger kann man auch frei im Raum hängen lassen. Foto: einrichten design

Mal etwas anderes: Den Wall Hanger kann man auch frei im Raum hängen lassen. Foto: einrichten design

Praktische Deko

Ein Kamin ist ein echtes Highlight – vor allem, wenn die Tage kürzer werden. Die Holzscheite, die neben dem Kamin auf ihren Einsatz warten, können leicht in die Dekoration des Raums eingebunden werden. Das Kaminholzregal von Designimdorf bringt gleichzeitig Ordnung sowie eine rustikale Note ins Wohnzimmer. Wer keinen richtigen Kamin hat, kann sich abends um den Tischkamin versammeln. Der wird zwar nur mit Kerzen befeuert, füllt die Herbstabende aber ebenso mit Wärme, Licht und Gemütlichkeit.

Gemütlichkeit einfach per Tischkamin. Foto: einrichten design

Gemütlichkeit einfach per Tischkamin. Foto: einrichten design

Nicht an Qualität sparen

Generell gilt bei Dekoration: Weniger ist mehr! Einer der häufigsten Fehler ist, die Räume mit Dekoration zu überladen. Auch die Qualität ist entscheidend. Um einen hochwertigen, edlen Stil zu kreieren, lohnt es sich, von Zeit zu Zeit in Stücke echter Designer zu investieren. Die Hingucker beeindrucken meist durch schlichte Eleganz und geben jedem Raum das gewisse Etwas. Den höheren Anschaffungspreis wiegen die Lieblingsstücke schnell wieder auf, wenn man sich über Jahre hinweg an dem Kauf erfreuen kann.

Das neue Logo: Aus "Citystore" wird "einrichten design". Foto: Pascal Höfig

Der einrichten design Citystore. Foto: Pascal Höfig

Über einrichten design

Der Onlineshop einrichten-design.de als Teil der büroforum GmbH zählt zu den größten Onlineshops für Designermöbel in Deutschland. Mit dem Onlineshop, dem einrichten design Citystore in der Spiegelstraße in Würzburg und dem Ausstellungsraum büroforum zählt einrichten design zu den top Einrichtungshäusern in Deutschland. Neben gutem Service und Beratung findet man bei einrichten design ein starkes Gespür für Trends.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT