Banner
Ein Polizeibeamter. Symbolfoto: Pascal Höfig
Ein Polizeibeamter. Symbolfoto: Pascal Höfig

Verwirrter Mann aufgegriffen: Wer kennt den Unbekannten?

Nachtrag 12:02 Uhr: Die Identität des Mannes hat sich geklärt, er ist im Bereich Würzburg wohnhaft.

Am 18.08.2018, 15.00 Uhr wurde eine Streifenbesatzung am Marktplatz auf einen Mann hingewiesen, der Personen belästigte, z.B. an den Haaren zog. Er machte auf die eingesetzten Beamten einen verwirrten Eindruck und konnte keine Personalien angeben, gab an, seinen Namen und seine Anschrift vergessen zu haben.

Dokumente oder persönliche Gegenstände hatte er nicht bei sich. Da er sich aufgrund einer Störung offenbar in einem hilflosen Zustand befand, wurde er in einem Krankenhaus untergebracht.

Eine entsprechende Vermisstenmeldung ging bisher nicht ein, die Personalien sind weiter unbekannt.

Rectangle
topmobile2

Beschreibung: Deutscher, ca. 40 Jahre alt, 1,86m, schlank, dunkelhaarig, grau melierter Vollbart, Brillenträger, er war barfuss, bekleidet mit einer kurzen grünen Hose und einem bunten quergestreiften Poloshirt.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 0931/457-2230.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.
Banner 2 Topmobile