Schlägerei in einer Disco. Symbolfoto: Pascal Höfig
Schlägerei in einer Disco. Symbolfoto: Pascal Höfig

Aggressives Trio auf dem Frickenhäuser Weinfest

Auf dem Frickenhäuser Weinfest gerieten in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Männer und eine Frau miteinander in Streit. Da sich der Streit sehr lautstark zutrug, musste der Sicherheitsdienst eingreifen und wollte die Drei voneinander trennen.

Durch die Anwesenheit des Sicherheitsdienstes vertrug sich das Trio aber auf einmal wieder und ging nun gemeinsam auf die Sicherheitsmitarbeiter los.

Mit Zwang in Gewahrsam

Mit Hilfe der hinzugerufenen Polizeistreife konnte die Situation letztendlich befriedet werden. Allerdings zeigten sich das Trio auch gegenüber der Polizeistreife völlig uneinsichtig und kam dem mehrfach ausgesprochen Platzverweis nicht nach, weshalb letztlich alle Drei mit unmittelbaren Zwang in Gewahrsam genommen werden mussten.

Anschließend wurden sie unterschiedliche Zellen verbracht, wo sie die Nacht verbrachten.Gegen die Drei wurden nun mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet, unter anderem wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeiinspektion Würzburg-Land.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT