Alkoholfreies Stadtfest in Grombühl. Foto:
Alkoholfreies Stadtfest in Grombühl. Foto: Evangelische Diakonie

21. Alkoholfreies Stadtfest in Grombühl

Am Sonntag, den 01.07.2018 findet im und vor dem Felix-Fechenbach-Haus wieder das allseits bekanntes und beliebtes alkoholfreies Stadtteilfest statt. Zum 21. mal zeigt sich unser schöner Stadtteil Grombühl von seiner besten Seite.

Gottesdienst & Shows

Um 11.00 Uhr starten wir mit einem ökumenischen Gottesdienst. Mit einem  bunten und abwechslungsreichen Bühnenprogramm ist in diesem Jahr zu rechnen. Diverse Akteure, wie beispielsweise der Chor „RockIn“, werden das Publikum mit außergewöhnlichen Shows unterhalten. Außerdem werden die Gewinner des Jugend-Talentwettbewerbs „Grombühl sucht das Supertalent“  ihr Können unter Beweis stellen dürfen.

Mini-Dicso & Tanzschule

Auch die ganz Kleinen werden mit einer atemberaubenden „Minidisco“ zum Tanzen animiert, bei der sie die Möglichkeit haben, ihre Liebingslieder gemeinsam mit unseren Tanzcoaches zu tanzen.  Für gute Laune sorgen an den Aktionsständen weiterhin u. a. die Feuerwehr mit kreativen Wasserspielen, eine Hüpfburg, bei der sich die Kinder austoben können, eine Kletterwand und vieles mehr.

Essen & alkfreie Cocktails

Auch für das leibliche Wohl ist mit vegetarischem Essen, Bratwürsten, Steaks, einer Salatbar, Kaffee und Kuchen, sowie alkoholfreien Cocktails gesorgt. Umrahmt von weiteren Ständen Grombühler Einrichtungen, einer Tombola und der schönen Atmosphäre mitten im Herzen Grombühls zeichnet sich für Sie mit Sicherheit ein einladendes buntes Bild ab. Die Grombühler Runde lädt  Sie herzlich zu diesem besonderen Anlass ein.

Eine Pressemitteilung der Grombühler Runde & Juz Grombühl

 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT