Faustschlag. Symbolfoto: Pascal Höfig
Faustschlag. Symbolfoto: Pascal Höfig

Schlägerei auf offener Straße: 37-Jährige von zwei Männern angegriffen

Am Dienstag gegen 21:30 Uhr kam es in der Ysenburgstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit insgesamt fünf Beteiligten und einer Leichtverletzten. Eine unbeteiligte Frau verständigte daraufhin die Polizei.

Pfefferspray & Schlagstock

Ein 41-jähriger Mann konnte zunächst beobachten, wie zwei männliche Personen im Alter von 47 und 26 Jahren handgreiflich gegenüber einer 37-jährigen wurden. Als er und sein 33-jähriger Begleiter daraufhin einschreiten wollten, wurden sie selbst in die Auseinandersetzung verwickelt. Hierbei soll auch ein Pfefferspray und ein Schlagstock zum Einsatz gekommen sein.

Im Rahmen der polizeilichen Fahndung konnten alle beteiligten Personen, die zum Teil stark alkoholisiert waren, noch in der Nähe angetroffen und festgenommen werden. Die genauen Hintergründe und Tatbeteiligungen sind nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die Dame wurde leicht verletzt, benötigte jedoch keine ärztliche Behandlung. Ein Mann wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten über Nacht in Gewahrsam genommen.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT