Joe's Cantina y Bar. Foto: Pascal Höfig
Joe's Cantina y Bar. Foto: Pascal Höfig

Wie geht es weiter mit Joe’s Cantina y Bar?

Joe’s Cantina y Bar ist wohl jedem Würzburger bekannt, wenn es um Cocktails und Tex-Mex Essen geht. Doch es wird Veränderungen geben und die Zukunft des Restaurants an der Juliuspromenade steht noch in den Sternen. Eines ist allerdings sicher: Der jetzige Betreiber wird die Räumlichkeiten verlassen, ob das Joe’s übernommen wird, ist noch nicht sicher, das hat Geschäftsführer Alexander Dros auf Nachfrage unserer Redaktion erzählt.

Ein Teil der Joe’s Mitarbeiter und er planen aber derzeit eine neue Tapas-Bar am Kranenkai, entschieden ist aber auch hier noch nichts, so Alexander Dros. Am 27. Mai findet zum Abschied nochmal eine der beliebten Salsa Partys statt – wer also das südländische Flair vorerst ein letztes Mal genießen möchte, sollte sich diesen Termin vormerken.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT