Ein leckeres Hörnchen. Foto: Dominik Ziegler
Ein leckeres Hörnchen. Foto: Dominik Ziegler

Eure besten Hörnchen in Würzburg

Hörnchen, Hörnla, Hörnle, Hörnli oder Hörnlich – nicht nur in der Schreibweise und Aussprache gibt es Unterschiede. Auch das Gebäck selbst gibt es in verschiedensten Variationen, zum Beispiel mit Nussfüllung oder als Quarkteilchen: Das Hörnchen zählt in Deutschland auf jeden Fall zu den beliebtesten Gebäcken und ist in der Bäckertheke nicht mehr wegzudenken. Wir haben unsere Fans gefragt, wo es das beste Hörnle in Würzburg gibt. Wer jetzt Appetit auf das Gebäck bekommen hat, der kann direkt mal bei den Lieblings-Bäckereien der Würzburger vorbeischauen.

Marktcafé Brandstetter

Seit schon 125 Jahren versorgt die Konditorei und Bäckerei die Würzburger mit köstlichem Gebäck, so auch mit guten Hörnchen. Die Handarbeit und die guten Zutaten aus der Region schmeckt man bei jedem Bissen.  Nicht-Würzburgerin Vanessa meint: „Hörnle beim Brandstetter im Markt Café. Absolutes Muss bei jedem Besuch bei den Großeltern.“ Die Traditionsbäckerei wurde übrigens auch am Häufigsten genannt und bekam die meisten „Gefällt mir“.

Café Kiess

Café Kiess steht für Gastlichkeit, Gemütlichkeit und Qualität. Vor allem zum „Ratschen“ kommen viele Würzburger in die gemütliche Konditorei und Bäckerei. Viele meinen, dass man im Café Kiess die leckersten Hörnle bekommt. Auch hier schmeckt man die Tradition und die gute Qualität, denn seit über 100 Jahren werden hier handgemachte Backwaren und Konditorwaren gebacken. Für Fan Marion sind die Hörnle vom Café Kiess „Kindheitserinnerung“.

Rösner Backstube

Die Rösner Backstube wurde 1934 gegründet und ist ein regionaler, familiärer und mittelständischer Bäckerei- und Konditorbetrieb. Der Meisterbetrieb des Bäcker-und Konditorhandwerks steht für Vielfalt, gute Qualität und Service. Die Rösner Backstube zählt mittlerweile ca. 65 Verkaufsstellen um und in Würzburg sowie ca. 15 im Raum Nürnberg. Auch hier schmecken den Würzburgern die Hörnchen, ob es nun Croissants, Butterhörnchen oder Kissinger mit Füllung sind.

Bäckerei Roth

„Natur Pur“ ist für den Familienbetrieb nicht nur ein Slogan sondern Leidenschaft. Die Bäckerei steht für das traditionelle Handwerk, denn es wird noch nach Rezepturen nach Großväter Sitte gebacken. Zudem setzt die Bäckerei auf vollen Geschmack, natürliche Zutaten und auf ehrliche Deklaration. Seit eh und je hat die Bäckerei Roth nur ein Fachgeschäft in der Klosterstraße. Die Bäckerei wollte bewusst keine Filialkette aufziehen, sondern ein angestammter Bäcker in Heidingsfeld bleiben. Fan Ulrike kauft so immer die Hörnle bei der Bäckerei Roth, wenn sie zu Besuch in Würzburg ist.

Feinbäckerei Hanselmann

Bereits  in vierter Generation werden leckere Back-und Konditorwaren in der Feinbäckerei Hanselmann gezaubert. Der Bäckerei liegt vor allem Tradition, hochwertige Produkte, originelle Ideen der Mitarbeiter und der persönliche Kundenkontakt am Herzen. Besonders stolz ist die Feinbäckerei Hanselmann auf das verwendete Mehl, welches das Grundwasser schonen soll. In den Läden in der Hof- und Erthalstraße wird noch von Hand gebacken und das schätzen auch die Würzburger. Deshalb darf der Bäcker Hanselmann natürlich nicht in der Aufzählung für die besten Hörnle fehlen.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT