Das Logo zur Sendung "Zwischen Tüll & Tränen". Foto: VOX
Das Logo zur Sendung "Zwischen Tüll & Tränen". Foto: VOX

Vox-Serie „Zwischen Tüll & Tränen“ in Würzburg

Mit der Doku-Soap „Zwischen Tüll & Tränen“ kommt nach „Das perfekte Dinner„, „Shopping Queen“ und „Mein Lokal, Dein Lokal“ ein weiteres TV-Format nach Würzburg! Wie auf der Facebook-Seite des Braut- und Abendmodegeschäftes Mi Amor zu lesen ist, können sich interessierte zukünftige Bräute jetzt bewerben. Es heißt, es werden Bräute gesucht, die sich auf der Suche nach ihrem perfekten Brautkleid mit der Kamera begleiten lassen möchten. Im Gegenzug bekommen sie eine passende Beratung im Würzburger Brautmodengeschäft. Wann die Folgen der Serie aufgezeichnet und ausgestrahlt werden, ist unserer Redaktion noch nicht bekannt.

Über die Doku-Reihe

Bei der Vox-Serie „Zwischen Tüll & Tränen“ lassen sich zukünftige Bräute auf der Suche nach ihrem perfekten Traumkleid mit der Kamera begleiten. Vom ersten Termin im Brautmodengeschäft, über die Anprobe mit den Lieben bis hin zur letztendlichen Auswahl. Welches Modell passt zur Figur und vor allem ins Budget? Soll es Weiß sein oder doch ausgefallen in Rot? Wenn angehende Bräute vielleicht kurz vor der Überforderung stehen, bewahren die Brautmodenausstatter der Doku-Soap „Zwischen Tüll und Tränen“ bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf!

Anmeldung

Wer Interesse an einer Teilnahme im Würzburger Brautmodengeschäft hat, kann sich direkt vor Ort über alle weiteren Punkte informieren oder sich direkt per Mail an 99pro.brautkleid@99pro.de wenden oder anrufen unter 0341-52382801.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT