Banner
Luisa (rechts) unterwegs in Würzburg. Foto: Michel Arriens
Luisa (rechts) unterwegs in Würzburg. Foto: Michel Arriens

Gastbeitrag: Meine 5 liebsten barrierefreien Locations in Würzburg

Ein Gastbeitrag von Luisa Eichler.

Luisa ist 22 Jahre alt und studiert in Würzburg Soziale Arbeit. Sie ist im Vorstand der Interessengemeinschaft Arthrogryposis e.V., eine Gruppe welche sich für die Belange von Menschen mit Arthrogyposis (eine angeborene Form der Gelenksteife) einsetzt, reist gerne und berichtet über ihre Erfahrungen auf ihrem Blog. In ihrer Freizeit singt sie, treibt Sport und arbeitet in der Hausaufgabenbetreuung mit Kindern, die wenig Deutschkenntnisse haben.

Barrierefrei durch Würzburg

Wer in Würzburg mit einem Rollstuhl unterwegs ist, wird schnell feststellen, dass viele Lokalitäten nicht für alle Menschen zugänglich sind: Es gibt Stufen am Eingang oder keine rollstuhlgerechte Toilette. Die folgenden Locations sind alle barrierefrei und meine persönlichen Empfehlungen für alle, die eine schöne Zeit erleben wollen.

Frühstücken im Petit Café

In diesem süßen Café im Herzen Würzburgs erwarten euch Brownies, Kuchen, Sandwiches und natürlich Kaffee. Einige Speisen sind auch glutenfrei oder vegan. Das Café ist komplett barrierefrei.

Rectangle
topmobile2
  • Pleichertorstraße 3, 97070 Würzburg
Luisa am Würzburger Marktplatz. Foto: Michel Arriens

Luisa am Würzburger Marktplatz. Foto: Michel Arriens

Pizza in der Locanda

Egal ob zum Mitnehmen oder zum dort essen, diese tolle Location ist mit einem Aufzug und einer Rollstuhltoilette ausgestattet. Wer gute Pizza oder andere italienische Speisen mag, ist dort gut aufgehoben. Einen tollen Blick auf die Festung Marienberg und die Alte Mainbrücke erhält man von der Terrasse, oder man setzt sich mit der Pizza einfach an den Mainkai.

  • Kranenkai 1, 97070 Würzburg

Fränkische Küche im Bürgerspital

In einem schönen Ambiente könnt ihr fränkische Küche und gute Weine genießen. Und das ganz ohne störende Treppen. Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit. Da steht einem schönen Abend nichts mehr im Weg!

  • Theaterstraße 19, 97070 Würzburg
Luisa auf der Alten Mainbrücke. Foto: Michel Arriens

Luisa auf der Alten Mainbrücke. Foto: Michel Arriens

Cocktails trinken im Habaneros

In diesem Restaurant fühlt man sich, als sei man direkt in Mexiko. Unter einem wunderschönen Sternenhimmel kann man Cocktails trinken und mexikanische/texanische Gerichte und Fingerfood essen. Über den barrierefreien Eingang im Hof kommt man problemlos mit dem Rollstuhl rein.

  • Theaterstraße 1-3, 97070 Würzburg

Filme schauen im Central

Im Programmkino Central kann man sich jeden Monat neue ausgewählte Filme anschauen. Das Kino ist komplett barrierefrei: Neben Rollstuhltoiletten gibt es in den Kinosälen jeweils mehrere Rollstuhlplätze, einige Filme werden als Hörfilme ausgestrahlt.
Das Kino ist gut mit der Straßenbahn zu erreichen (Linie 2 und 4), wer mit dem Rollstuhl unterwegs ist, sollte schon bei der Haltestelle Sieboldmuseum aussteigen, die Haltestelle Bürgerbräu ist nicht barrierefrei.

  • Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg
Banner 2 Topmobile