Symbolbild - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild - Foto: Pascal Höfig

Schwerer Unfall im Rottenbauerer Grund

Schwerverletzt in Klinik

ROTTENBAUER Schwere Verletzungen erlitt am Samstagabend ein 19-jähriger Schüler bei einem Verkehrsunfall im Rottenbauerer Grund.

Mehrmals überschlagen

Der junge Mann war mit seinem Smart von Rottenbauer nach Würzburg unterwegs, als nach seinen Angaben ein Tier auf die Straße sprang. Beim folgenden Ausweichmanöver geriet er von der Fahrbahn ab und das Fahrzeug überschlug sich mehrmals.

Ein vorbeikommender Busfahrer und einige Fahrgäste bargen kurz darauf den Verletzen aus seinem Pkw und leisteten Erste Hilfe. Der 19-jährige kam nach Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt schwerverletzt in ein Krankenhaus.

Sein total beschädigter Pkw musste abgeschleppt werden. Bei dem Verkehrsunfall wurden weiterhin ein Leitpfosten und zwei Bäume beschädigt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT