Im Amy Shop in der Würzburger Sanderstraße bekommt Ihr alles für einen schönen Shisha-Abend. Foto: Ralf-Jochen Scheibe
Im Amy Shop in der Würzburger Sanderstraße bekommt Ihr alles für einen schönen Shisha-Abend. Foto: Ralf-Jochen Scheibe

5 Tipps und Trends für einen tollen Shisha-Abend

Marktführer in Würzburg

Shisha (zu deutsch Wasserpfeife) rauchen hat sich mittlerweile voll und ganz in der Stadt etabliert. In Würzburg findet man mehrere Shisha-Bars, in denen die orientalische Wasserpfeife genossen werden kann. Manche Würzburger genießen eine Pfeife nach einem harten Arbeitstag um den Alltagsstress zu vergessen, wiederum andere haben die Pfeife als tägliches Ritual eingeführt.

AMY Shop auf Facebook besuchen!

Dieses Potential hat auch Ralf-Jochen Scheibe erkannt und hat in der Sanderstraße seinen AMY Shop eröffnet. Wasserpfeifenfans werden bestimmt wissen, dass sich hinter AMY der aktuelle Marktführer Deutschlands für Wasserpfeifen und Zubehör versteckt. Begriffe wie AMY Deluxe, Al-Waha oder AMY Gold Coal werden also keine Fremdwörter für eingeschweißte Shisha-Fanatiker sein. Wir wollten vom Profi erfahren, was man für ein tolles Shisha-Erlebnis beachten kann – der sympathische Inhaber, der seinen Kunden stets mit Rat und Tat zur Seite steht, hat sich nicht lange bitten lassen und uns seine 5 Tipps und Trends genannt:

Die hauseigene Wasserpfeife. Foto: Ralf-Jochen Scheibe

Die hauseigene Wasserpfeife. Foto: Ralf-Jochen Scheibe

High Class statt Ramsch

Hat man sich früher meist noch für die günstigste Variante der Wasserpfeife entschieden, so geht der Trend mittlerweile hin zu hochwertigen Wasserpfeifen. Modelle aus Edelstahl erfreuen sich momentan größter Begeisterung. Denn nicht nur das Dampfvergnügen steht im Mittelpunkt, auch die edle Optik fällt mit ins Gewicht. Im AMY Shop in der Sanderstraße werdet Ihr auch Modelle mit verschiedenen Farben, Formen und Materialen finden – reinschauen lohnt sich!

Große Bandbreite an Wasserpfeifen bei AMY Shop Würzburg: Foto Ralf-Jochen Scheibe

Große Bandbreite an Wasserpfeifen bei AMY Shop Würzburg: Foto Ralf-Jochen Scheibe

Hochwertiges Zubehör

Zu einer guten Pfeife gehört natürlich auch passendes Zubehör. Ähnlich wie bei der Pfeife, greifen die Kunden immer stärker zu den hochwertigen Ausführungen des Zubehörs. Tabakköpfe aus Glas und Kohleanzünder landen immer häufiger in den Einkaufskörben der Kunden.

Shisha und Drogen? Nein!

Wasserpfeife hat rein gar nichts mit Drogen zu tun? – Vollkommen richtig! Auch wenn dies oftmals angenommen wird, werden mit einer Wasserpfeife keine Drogen konsumiert. Mittlerweile erkennen immer mehr Leute den Unterscheid zwischen einer Bong und einer Shisha. Nichtsdestotrotz muss man auch beim Shisha-Konsum den Jugendschutz im Auge behalten – je nachdem, welcher Inhalt sich im Tabakkopf befindet. Das Rauchen von Tabak ist ab 18 Jahren erlaubt, bei Paste und Stones gibt es keine Altersbeschränkung.

Chronik der Kohlen

Shisha-Fans, die schon von Anfang an dabei waren, erinnern sich bestimmt noch an Selbstzünderkohlen und Alufolie. Mit einer Nadel oder einem Ohrring wurden dann noch schnell ein paar Löcher in die Folie gestochen und das Vergnügen konnte beginnen. Als das Kohlesieb und Kaminhauben auf dem Markt kamen, konnte man zu Alufolie und Selbstzünderkohlen Adieu sagen. Denn dank der Hauben konnte man nun Kokoskohlen für die Shisha verwenden.

Mittlerweile sind aber auch die Kaminhauben in die Jahre gekommen und werden derzeit von sogenannten Smoke-Boxen abgelöst. Denn im Gegensatz zu den Kaminhauben kann bei diesen keine Asche in den Tabak gelangen und zudem kann man über eine Smoke-Box die Temperatur deutlich besser regeln.

Der AMY Shop Würzburg in der Sanderstraße 1. Foto: Ralf-Jochen Scheibe

Der AMY Shop Würzburg in der Sanderstraße 1. Foto: Ralf-Jochen Scheibe

Lange genießen mit „Overpacking“

Fans des sogenannten „Overpacking“ schwören auf den intensiveren und lang anhaltenden Genuss der Wasserpfeife. Hierbei wird ganz einfach der Tabakkopf übervoll gemacht und mit Alufolie, Kaminhaube oder Smokebox abgedeckt. Der Tabak wird nicht wie bisher berührungslos geraucht und sorgt so für ein intensiveres Shisha-Erlebnis.

Jedoch ist Overpacking mit einem gewissen Mehr-Aufwand verbunden, da ständig darauf geachtet werden muss, dass die Kohle nicht zu lange auf ein und der selben Stelle liegt. Dadurch würde nämlich wiederum der Tabak verbrennen. Zudem erfordert diese Methode große Mengen an Tabak – immerhin fast doppelt so viel wie beim normalen Gebrauch.

AMY Shop in Würzburg

Breites Sortiment an AMY Produkten. Ralf-Jochen Scheibe

Breites Sortiment an AMY Produkten. Ralf-Jochen Scheibe

Der AMY Shop Würzburg bietet den Würzburgern die größte Bandbreite an AMY- Artikeln. Auf den über 100qm wird ganz bestimmt jeder Suchende fündig und kann zudem, wenn gerade die hauseigene Pfeife angeschürt ist, neue Geschmacksrichtungen testen (der AMY Shop ist aber keine Shisha-Lounge, es kann lediglich getestet werden wenn die Pfeife angeschürt ist). Die Kunden erwartet ein heller und geordneter Laden, der mit einer Sitzecke zum Verweilen einlädt, und kompetente Beratung – das Team rund um Ralf-Jochen Scheibe freut sich auf Euren Besuch und Eure Fragen.

Öffnungszeiten: 

  • Montag – Freitag: 10:00 – 20:00 Uhr
  • Samstag: 10:00 – 20:00 Uhr
  • Sonn- & Feiertags: geschlossen
- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT