Ab 12:00 Uhr öffnet das Stadion - Foto: Pascal Höfig
Ab 12:00 Uhr öffnet das Stadion - Foto: Pascal Höfig

Hinweise zum Spiel FWK vs. Hansa Rostock

Heimspiel der Kickers

WÜRZBURG. Für den FC Würzburger Kickers steht an diesem Sonntag, 20. August, ab 14 Uhr, das nächste Heimspiel in der heimischen FLYERALARM Arena auf dem Programm:

Zu Gast am Dallenberg ist der F.C. Hansa Rostock. Die Stadiontore der FLYERALARM Arena öffnen um 12 Uhr, also zwei Stunden vor Spielbeginn.

Als Risikospiel eingestuft

Die Partie ist als sogenanntes „Risikospiel“ eingestuft und wird mit entsprechend hoher Präsenz durch die Polizei begleitet.

Nach den schweren Ausschreitungen von Rostocker „Ultras“ beim DFB-Pokalspiel zwischen Hansa Rostock und Herta BSC Berlin in der vergangenen Woche, sind zahlreiche Einsatzkräfte mehrerer Bundesländer im Einsatz.  Zum Spiel werden etwa 1.500 Fans aus Rostock erwartet.

    Starke Präsenz der Polizei - Foto: Pascal Höfig

Starke Präsenz der Polizei – Foto: Pascal Höfig

ÖPNV-Nutzung empfohlen

Die Eintrittskarte gilt drei Stunden vor und drei Stunden nach dem Spiel als Fahrschein im VVM-Gebiet. Die Straßenbahnen fahren wie gewohnt im 20-Minuten-Takt.

Da die Parkmöglichkeiten rund um die FLYERALARM Arena stark begrenzt sind, empfehlen die Kickers die Nutzung des ÖPNV und raten von einer Anfahrt mit dem PKW ab.

Verstärkte Einlasskontrollen

An allen Eingängen der FLYERALARM Arena werden verstärkte Sicherheits- und Taschenkontrollen durchgeführt.

Die Kickers weisen darauf hin, dass es aus Sicherheitsgründen nicht gestattet ist, Rucksäcke oder Taschen, die größer als ein DIN-A4-Format sind, mit in die FLYERALARM Arena zu nehmen.

Abgabemöglichkeiten sind nur in begrenzter Anzahl vorhanden, deshalb wird empfohlen, diese gar nicht erst mit ans Stadion zu nehmen. Hier geht’s zur Liste der verbotenen Gegenstände. An den Einlässen werden an diesem Sonntag zudem speziell ausgebildete Hunde zum Einsatz kommen.

Tageskassen für Heim- und Gästebereich öffnen um 12 Uhr

Am Spieltag selbst werden die Ticket-Counter an der FLYERALARM Arena um 12 Uhr öffnen. Dabei bitten wir Fans des F.C. Hansa Rostock, ausschließlich die Gäste-Kassen direkt zum Aufgang der Blöcke 5 und 6 zu nutzen. Gemäß Stadionordnung weisen wir darauf hin, dass Gäste-Fans keinen Zutritt zu den Heim-Blöcken erhalten und abgewiesen werden.

Um dies von vorneherein zu vermeiden, bitten wir die Hansa-Anhänger sich ausschließlich mit Tickets für die Blöcke 5 und 6 zu versorgen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des FC Würzburger Kickers und Informationen der Polizei Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT