Pkw Brand in Lengfeld. Foto: Freiwillige Feuerwehr Lengfeld
Pkw Brand in Lengfeld. Foto: Freiwillige Feuerwehr Lengfeld

Fahrzeugbrand in Lengfeld

Circa 3.000 Euro Sachschaden

WÜRZBURG/LENGFELD. Am Mittwoch, gegen 19:45 Uhr, war eine 40-Jährige Würzburgerin in der Flürleinstraße unterwegs, als Qualm aus dem Motorraum ihres BMW aufstieg. Als die Fahrerin ihr Fahrzeug abstellte, entwickelte sich aus bislang unbekannter Ursache ein Brand im Motorraum.

Dem couragierten Eingreifen einiger Anwohner war es zu verdanken, dass sich der Brand durch Löschversuche nicht weiter ausbreitete. Die Flammen konnten schließlich durch die hinzugerufene Freiwillige Feuerwehr Lengfeld gelöscht werden. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf circa 3.000 Euro.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT