Die Kultparty am Pfaffenberg! - Foto: Bürgerspital Weingut
Die Kultparty am Pfaffenberg! - Foto: Bürgerspital Weingut

Bürgerspital Weingut: Wein-Open Air auf dem Pfaffenberg

Genussgarantie

Das Sommer-Open Air des Bürgerspital Weinguts steht an – die WEIN.PARTY AM PFAFFENBERG lockt Menschen aller Art, ab 18 Uhr in den Betriebshof in der Dürrbachau. Man findet Tänzer, Weingenießer und Weinfreaks, Frischluftfreunde, Junge und Junggebliebene – und was alle verbindet ist die Lust zu Feiern und gute Weine zu genießen. Gerade das macht die WEIN.PARTY AM PFAFFENBERG am Freitag, 28. Juli und Samstag, 29. Juli 2017 so besonders und einzigartig.

Der Wein

Das Thema Wein wird im Bürgerspital natürlich groß geschrieben: mit einer außergewöhnlich vielseitigen Auswahl an Bocksbeuteln und Premiumweinen zeigt das Team, was es bedeutet, mit Leidenschaft Wein zu machen. In der Bocksbeutel-Lounge schenken die Mitarbeiter die Weine in 0,1 l oder als ganze Flasche aus.

Etwas ruhiger geht es bei der Sommerbar zu. Ob auf Strohballen oder auf der Wiese lässt es sich hervorragend plaudern und Wein-Cocktails genießen.

Die Küche

Das Bürgerspital Weinhaus übernimmt auch in diesem Jahr die kulinarische Bewirtung. Pulled Pork, fein aufgeschnittener Leinacher Schinken, Kalbstafelspitz und Nudeln frisch aus dem Wok stehen auf der Speisenkarte. Hier finden kleine und große Gourmets etwas Passendes.

Das Team

Auf seine Mitarbeiter ist Weingutsdirektor Robert Haller bei der WEIN.PARTY natürlich besonders stolz. Denn sowohl im Schoppenausschank als auch in der Bocksbeutel-Lounge steht das Team des Weinguts ihren Mann bzw. Frau. Von den 45 festen Mitarbeitern sind so gut wie alle mit viel Elan und Spaß mit dabei.

Live-Musik

Zur WEIN.PARTY gehört Live-Musik. An den beiden Abenden wird der geräumige Betriebshof zu einer riesigen Tanzfläche.

Am Freitag mit Livin‘ 4 the Moment – die acht-köpfige Cover-Band aus der Rhön gehört schon fast zur WEIN.PARTY wie der Bocksbeutel zu Franken. Seit 20 Jahren begeistern die Musiker mit einer riesigen Vielfalt von Songs: Klassiker aus den 70er, 80er und 90er Jahren wechseln mit aktuellen Stücken aus den Charts. Die atemberaubende Soulstimme von Natascha Wallace konnte schon im Vorprogramm von Earth, Wind & Fire überzeugen. Zusammen mit Volker Weißmann und Jens Nagl fügt sich der Gesang zu einem harmonischen Ganzen. Instrumentalisch werden die drei unterstützt von Haiko Heinz (guitar), Markus Barthel (keyboards) und Jens Nagl (saxophone). Den rhythmischen Teppich legen Tommy Kraft (bass), Chris Schirmer (drums) und Matthias Nagl (percussion).

Am Samstag sind die Peppermint People das erste Mal zu Gast auf dem Pfaffenberg und spielen das Beste aus Pop, Soul, Rock, Oldies und aktuellen Hits. Die Würzburger Cover-Band steckt voller Power. Nilz Hübenbecker (Gesang, Klavier, Gitarre), Andreas Ballweg (Schlagzeug), Thomas Trunk (Bass) und Max Menzel (Gitarre, Gesang) stecken jeden mit ihrem groovigen Sound an.

Specials, Bus-Shuttle, Eintritt

Wer nichts verpassen möchte, startet an beiden Abenden gleich um 18 Uhr mit einer Sekt-Happy Hour. Wie immer fährt ein Shuttle „Bahnhof-Pfaffenberg“ (Abfahrt Busbahnhof), der die Gäste ab 18 Uhr halbstündlich zur WEIN.PARTY und zurück bringt. Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Bürgerspital zum Hl. Geist – Weingut oder auf der Facebook-Seite unter www.facebook.com/buergerspitalweingut.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT