Polizei auf dem Talavera- Festplatz - Foto: Pascal Höfig
Polizei auf dem Talavera- Festplatz - Foto: Pascal Höfig

Kiliani: Zu viert auf 23-Jährigen eingeschlagen

Gefährliche Körperverletzung beim Kiliani-Fest

Würzburg-Zellerau: Beim Kiliani-Volksfest kam es am Samstagabend, gegen 22:00 Uhr, im Bereich der Haupttreppe zu einer Streitigkeit, an der mehrere Personen beteiligt waren.

Im weiteren Verlauf schlugen vier Personen auf einen 23-jährigen ein und verletzten ihn leicht. Die noch unbekannten Täter entfernten sich anschließend in verschiedene Richtungen.

Die weiteren Ermittlungen werden durch die PI Würzburg-Stadt, Tel.: 0931/457-2230, geführt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT