Symbolfoto: Pascal Höfig
Symbolfoto: Pascal Höfig

Ohne Führerschein in Zell unterwegs

Betrunken mit 2,36 Promille

ZELL A. MAIN / LKR. WÜ – In der Hauptstraße wurde am Donnerstagmittag ein Peugeot anlässlich einer Verkehrskontrolle angehalten. Bei der 42-jährigen Fahrerin wurde dabei ein deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein freiwilliger Alkoholtest um 14.00 Uhr ergab 2,36 Promille. Die weitere Überprüfung ergab auch, dass die Dame keinen Führerschein mehr besitzt, da sie bereits mehrfach wegen Trunkenheitsdelikten in Erscheinung getreten war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme veranlasst.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Land.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT