Africa-Festival 2017. Foto: Pascal Höfig
Africa-Festival 2017. Foto: Pascal Höfig

Freistaat fördert Africa Festival

30.000 Euro Fördergelder

Das zurückliegende 29. Africa Festival erhält vom Freistaat einen Zuschuss in Höhe von 30.000 Euro. Das berichtet der Landtagsabgeordnete Oliver Jörg (CSU). Der stellvertretende Vorsitzende des Kunstausschusses im Bayerischen Landtag hatte sich dafür eingesetzt, dass die Förderung ebenso hoch ausfällt wie im letzten Jahr. 2016 war der Zuschuss deutlich angehoben worden, nachdem sich Jörg für eine Aufstockung der Festivalförderung im Nachtragshaushalt stark gemacht hatte.

Freistaat unterstreicht Engagement

„Das Africa Festival zählt zu den besonderen Höhepunkten der kulturellen Landschaft Bayerns und weit darüber hinaus“, hob Jörg die Ausstrahlungskraft der Veranstaltung hervor. Würzburg verdanke dem Africa Festival eine nationale wie internationale Sichtbarkeit. „Mit der Förderung des Africa Festivals unterstreicht der Freistaat sein Engagement, die kulturelle Vielfalt und Lebendigkeit zu fördern“, so Jörg abschließend.   

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung von Oliver Jörg (MdL). 

BalkenAnzeige

Festungsflimmern: Jetzt Tickets sichern!

Zeit für Würzburgs Sommerhighlight: Vom 29. Juni bis zum 15. Juli 2017 findet das diesjährige Festungsflimmern statt! An 16 Tagen können wir also wieder am romantischsten Platz der Stadt (Neutorwiese), mit bester Kulisse und unter freiem Himmel ausgewählte Filme genießen. Tickets und Gutscheine für’s Festungsflimmern gibt’s hier.

Festungsflimmern

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT