Symbolfoto Polizei - Foto: Pascal Höfig
Symbolfoto Polizei - Foto: Pascal Höfig

Vermisste aus SOS-Dorf wieder da

48-Jährige und 27-Jähriger wieder aufgetaucht

GEMÜNDEN AM MAIN – OT HOHENROTH, LKR. MAIN-SPESSART. Die seit Sonntagvormittag vermisste 47-Jährige und ihr 27-jähriger Begleiter sind seit 18:45 Uhr wieder in ihrer Dorfgemeinschaft.

Ihnen geht es den Umständen entsprechend gut. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe und jeden Hinweis.

Wie bereits berichtet waren die Beiden seit Sonntagvormittag, 11.00 Uhr, vermisst worden.

Nachdem der 27-Jährige auf Grund einer Vorerkrankung auf regelmäßige Flüssigkeitszufuhr angewiesen ist, leitete die Polizei zusammen mit der Feuerwehr umfangreiche Suchmaßnahmen ein.

Dabei kamen neben mehreren Einsatzkräften der Feuerwehr und des Rettungsdienstes, zwei Personensuchhunde der Polizei und der Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Eine Streife der Lohrer Polizei entdeckte das Paar im Stadtgebiet von Rieneck und brachte es zurück nach Hohenroth.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT