Symbolfoto: Pascal Höfig
Symbolfoto: Pascal Höfig

In Schlangenlinien auf der B8: Führerschein sichergestellt

Stark betrunkene Pkw-Fahrerin

GROMBÜHL. Nachdem ein silberfarbener Mercedes am Freitagabend (19.05.17) durch eine deutliche Schlangenlinienfahrt auf der Bundesstraße 8 auffällig geworden war, konnte das Fahrzeug schließlich in der Auverastraße angehalten und die 62-jährige Fahrzeugführerin einer Kontrolle unterzogen werden.

Schnell war der Grund für die unsichere Fahrweise gefunden. Die Fahrzeuglenkerin roch deutlich nach Alkohol, ein Alkotest verlief positiv und erbrachte 1,76 Promille.

Die 62-jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen, ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT