Eichhorstraße– Foto: Pascal Höfig
Eichhorstraße. Foto: Pascal Höfig

Einbruch in zwei Würzburger Bekleidungsgeschäfte

Bargeld entwendet

WÜRZBURG. Zwischen Samstagabend und Montagmorgen wurde in zwei Bekleidungsgeschäfte eingebrochen und dort ein kleinerer Bargeldbetrag entwendet. Vom Täter fehlt bislang jeder Spur. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Nach ersten Erkenntnissen hebelte der Täter in der Zeit von Samstag, 20:20 Uhr bis Montag, 09:20 Uhr eine Kellertür eines Geschäftsgebäudes in der Eichhornstraße auf und gelangte so in den Verkaufsraum zweier Textilgeschäfte.

Hohen Schaden hinterlassen

Dort suchte der unbekannte Täter jeweils den Kassenbereich heim und öffnete gewaltsam die Kassen. Er nahm Bargeld im Wert von einigen hundert Euro an sich. An der Kellertür und den Kassen entstand ein Gesamtsachschaden von mehr als 1.500 Euro.

Die Kriminalpolizei Würzburg ermittelt und bittet jetzt unter Tel. 0931/457-1732 um sachdienliche Hinweise in dem Fall.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT