Wolken über Festung und Main. Foto: Pascal Höfig
Wolken über Festung und Main. Foto: Pascal Höfig

5 Outdoor Tipps für sonnige Tage

Raus und Sonne tanken!

Die schönen Tage kommen bestimmt! Zwar lässt das wechselhafte Wetter uns momentan noch daran zweifeln, doch es wird so kommen und wenn es soweit ist, sollten wir diese auf jeden Fall nutzen. In unseren vier Wänden haben wir schließlich lange genug auf die Sonne gewartet, darum sollte man sich am besten jetzt schon Gedanken über die sonnigen Tage machen um dann nicht doch zuhause zu versauern. Um euch die Suche nach Freizeitaktivitäten im Freien zu erleichtern, haben wir hier 5 Outdoor Tipps für schöne Sonnentage gesammelt. Über weitere Vorschläge und Anregungen freuen wir uns wie immer in den Kommentaren.

Minigolfen

Ein wahrer Klassiker. Jeder hat es schon als kleines Kind mal gemacht, doch bei vielen ist das nun auch schon einige Zeit her. Aber Minigolfen geht immer, ob mit Freunden oder Familie. Zum Beispiel in direkter Nähe zur s.Oliver Arena auf dem Minigolfplatz Würzburg. Hier kann man sich beim Durchqueren der Golfanlage gut unterhalten und wunderbar in Erinnerungen schwelgen, sowie ein leckeres Eis zur Abkühlung genießen. Auch an der Löwenbrücke kann man sich auf dem 18-Loch-Platz austoben und die Schläger schwingen. Minigolfen ist einfach die perfekte Freizeitaktivität für Groß und Klein.

Kanufahren

Ob gemütlich mit der Familie auf dem Main entlang paddeln oder sich mit Freunden ein kleines Battle liefern, hierzu benötigt man bloß den passenden schwimmenden Untersatz und den findet man sicher und für jeden Anlass bei Waterwalker in Estenfeld. Hier kann man Touren für jeden Anlass buchen, ob für einen Familienausflug, einen Klassen- oder Firmenausflug oder sogar einen Junggesellenabschied, es ist für jeden was dabei. Vor Beginn der Kanutour erklären die Mitarbeiter von Waterwalker die Kanus und die Route, sodass man schnellstmöglich und sicher die Tour im eigenen Tempo starten kann.

Wakeboarden

Ihr fahrt gerne Snowboard und sucht eine gute Sommeralternative? Dann solltet ihr definitiv mal Wakeboarden ausprobieren und euch auch in den sommerlichen Sport und Freizeitspaß verlieben! Meistens verbindet man Wasserski und Wakeboarden eher mit dem Sommerurlaub, wo man die fleißigen Wassersportler immer hinter den Motorbooten her flitzen und ihre Tricks machen sieht. Doch dafür muss man nicht bis ans Meer fahren. Seit dem 29. Mai kann man sich auch wieder im Wakepark in Thulba auf die Bretter schwingen und sich so richtig austoben.

Geocaching

Vielleicht habt ihr ja schonmal von Geocaching gehört? Hierbei handelt es sich um die moderne Form einer Schatzsuche. Beim Geocaching sucht man die Schätze an außergewöhnlichen Orten mit Hilfe eines GPS-Empfängers und den im Internet zu findenden Koordinaten des Schatzes. Doch Geocaching ist nicht nur ein guter Zeitvertreib um die Umgebung zu erkunden und frische Luft zu schnappen, sondern kann jetzt auch in größeren Gruppen als Krimi Erlebnis gebucht werden.

Beim Krimi Geocaching werden die Teilnehmer, wie üblich mit einem GPS-Empfänger, und zusätzlich mit einem Schwarzlicht, Akten zum Fall und momentanem Ermittlungsstand ausgestattet. Allerdings besteht hier nicht die Aufgabe darin, einen Schatz zu finden, sondern dem Täter auf die Spuren zu kommen und ihn am Ende des Tages zu überführen.

Klettern

Für alle, die hoch hinaus wollen! Seid ihr früher schon immer gerne auf die Apfelbäume in Omas Garten geklettert oder habt jede Möglichkeit auf Sonntagsausflügen genutzt um drauf los zu klettern? Dann ist ein Besuch im Kletterwald Einsiedel sicher genau das Richtige. Hier können sich Groß und Klein, abenteuerlustig und vorsichtig, gemeinsam austoben. Die vielen verschiedenen Kletterrouten und Höhenmeter bieten für jeden Platz zum Äffchen spielen.

Wer lieber an Wänden als zwischen Bäumen klettert und eher die „Bergsteiger-Herausforderung“ sucht, kann sich auch an dem Outdoorbereich der Kletterhalle Würzburg versuchen. Hier wird man bei erreichen der obersten Kante mit einem wunderbaren Blick auf die Festung belohnt. Also rein in die Gurte, jetzt wird geklettert!

Dieser Artikel beruht auf den Erfahrungen der Redaktionsmitglieder, weder Dienstleistungen noch Geldmittel wurden ausgetauscht. 

Balken

Anzeige

Würzburg, was geht?

Parties, Konzerte, Festivals und jede Menge andere coole Events in und um Würzburg, findet man ab jetzt auf „Würzburg, was geht?“, unserer neuen Event-Plattform. Außerdem halten wir Würzburg-Fans auf der dazugehörigen Facebook-Seite „Würzburg, was geht?“ über die besten Veranstaltungen auf dem Laufenden. Jetzt liken und informiert bleiben!

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT