Ausbildung bei der Würth Industrie Service. Foto: Würth Industrie Service
Ausbildung bei der Würth Industrie Service. Foto: Würth Industrie Service

Ausbildung gesucht? Die Highlights des BIT!

Informiere dich über Deinen Traumberuf

Am 6. Mai könnt Ihr Euch beim Berufsinformationstag (BIT) in Würzburg über Euren Traumberuf informieren. Das Event hilft Ausbildungsplatzsuchenden aller Schultypen verschiedene Berufe und Firmen der Region anzuschauen, um die spätere Berufswahl zu erleichtern. Schülerinnen und Schüler können durch direkte Gespräche mit Auszubildenden der unterschiedlichen Unternehmen Informationen aus erster Hand gewinnen. Außerdem kannst Du an der BIT Deine Bewerbungsunterlagen überprüfen lassen und Dir wertvolle Tipps für Vorstellungsgespräche holen. Einige Aussteller-Highlights haben wir für Euch in der Übersicht:

WÜma

Die Würzburger Medienakademie ist Dienstleister der unterfränkischen Medienhäuser Krick Unternehmensfamilie, der Mediengruppe Main-Post und Vogel Business Media. Die WÜma bietet Dir 12 Ausbildungsberufe und zwei duale Studiengänge in der Medienbranche an. Über die drei Medienhäuser hinweg erhältst Du eine qualitativ hochwertige und breit angelegte Ausbildung und zwar als:

  • Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und Systemintegration
  • Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistung
  • Fachkräfte für Lagerlogistik
  • Fachkräfte für Veranstaltungstechnik
  • Kaufleute für Dialogmarketing
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Maschinen- und Anlagenführer
  • Mediengestalter Digital und Print
  • Medienkaufleute Digital und Print
  • Medientechnologen Druck
  • Veranstaltungskaufleute
  • Duales Studium im BWL-Dienstleistungsmanagement Consulting & Services
  • Duales Studium Wirtschaftsinformatik

Würth Industrie Service GmbH & Co. KG

Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG ist für die Belieferung von produzierenden Industriekunden verantwortlich. Am Standort Bad Mergentheim sind über 1.400 Mitarbeiter tätig, darunter ca. 200 Auszubildende und duale Studenten. Mit Interesse, Lernbereitschaft, Ziel­strebigkeit, Teamgeist und Eigenver­antwortung gestaltet jeder seine Ausbildung bzw. sein Studium aktiv mit. 

Informiere Dich bei der BIT über die Ausbil­dungs- und Studienmöglichkeiten bei der Würth Industrie Service GmbH & Co. KG für folgende Berufe: 

  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Fachlagerist/ -in
  • Kaufmann/ -frau im Groß- und Außenhandel
  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel mit Zusatzqualifikationen
  • Fachinformatiker/ -in
  • Werkstoffprüfer/ -in
  • Duales Studium Wirtschaftsinformatik
  • Duales Studium Angewandte Informatik
  • Duales Studium BWL – Handel
  • Duales Studium BWL – International Business
  • Duales Studium Personalmanagement
  • Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Creditreform

Die Firma Creditreform ist Marktführer im Bereich Wirtschaftsinformationen. Das Erstellen und der Verkauf von Bonitätsinformationen und die Realisierung von unbezahlten Rechnungen von Firmen oder Privatpersonen sind die Hauptaufgaben des Unternehmens. Die Würzburger Geschäftsstelle besteht aus 32 Mitarbeitern und ist Ansprechpartner für alle Unternehmen in der Region Mainfranken. Am Stand von Creditreform am BIT könnt Ihr außerdem an einem Gewinnspiel teilnehmen und coole Preise gewinnen! Folgende Ausbildungsberufe werden angeboten:

  • Kaufmann/ -frau für Büromanagement
  • Informatikkaufmann/- frau

Stadt Würzburg

Die Stadt Würzburg bietet 2018 15 Ausbildungsberufe an. Ob in der Verwaltung, in technisch-handwerklichen Berufen, im IT-Bereich oder im Theater, wohl kaum ein Ausbildungsbetrieb ist so vielfältig wie die Stadt Würzburg. Schau am BIT bei dem Stand der Stadt Würzburg vorbei und informiere Dich über die interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Ausbildungsberufe. Unter anderem gibt es folgende Ausbildungsmöglichkeiten:

  • Verwaltungsfachangestellte/-r
  • Fachinfomatiker/- in
  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Bühnenplastiker/ -in
  • Maskenbildner /-in
  • KFZ-Mechatroniker/ -in
  • Dipl.-Verwaltungswirtin (FH)

AWO

Der Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Unterfranken ist ein politisch und konfessionell unabhängiger Spitzenverband. Die AWO ist auf allen Gebieten der sozialen Arbeit und des Gesundheitswesens tätig und bietet professionelle Hilfs- und Beratungsangebote für Menschen jeglichen Alters. Mit über 100 Einrichtungen und Dienstleistungen an mehr als 30 Standorten in Unterfranken deckt der Verband und seine Tochterunternehmen alle Bereiche der sozialen Arbeit ab. Die AWO bietet vielseitige Ausbildungsmöglichkeiten:

  • Altenpfleger/ -in
  • Kaufmann/ -frau für Büromanagement
  • Berufspraktika für die Erzieherausbildung
  • Koch/ Köchin

Firma Röhl

Die Firma Röhl ist seit über 70 Jahren in Familienbesitz. Sie zählt in Deutschland zu den größten Herstellern von Wandschutz, WC-Trennwänden, Nasszellen und Blechzulieferern. Seit über 65 Jahren übernimmt die Firma Röhl die Ausbildung von jungen Schulabsolventen und bietet gute Chancen für die späteren Übernahme in das Unternehmen. Spannende Projekte betreut die Firma zum Beispiel am Flughafen München, beim Bundesnachrichtendienst und in einer indischen Forschungsstation in der Antarktis.

  • Metallbauer/ -in Fachrichtung Konstruktionstechnik
  • Kaufmann/ -frau für Büromanagement
  • Schreiner/ -in

 

Balken

Anzeige

Jobs in und um Würzburg

Auf unserer Jobplattform Lieblingsjobs findet Ihr immer aktuelle Stellen zu verschiedenen Kategorien. Egal ob Minijob, Teil- oder Vollzeitstelle, Jobsuchende halten wir hier auf dem Laufenden. Auf der Facebook-Seite Arbeiten in Würzburg gibt es neben aktuellen Stellen auch Artikel rund um das Thema Arbeiten.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT