Einbrüche in Büroräume: Polizei sucht Zeugen

Sachschaden von rund 1.500 Euro

WÜRZBURG. Seit Gründonnerstagabend sind Unbekannte in mehrere Büros in einem Gebäude in der Innenstadt eingestiegen. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro.

Die Kripo ermittelt und bittet um Hinweise.

Zwischen Donnerstagabend, 18.30 Uhr, und Samstagvormittag, 09.00 Uhr, verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu mehreren Büros in dem Haus in der Schürerstraße. Beschädigt wurden Türen und Schränke.

Hinsichtlich der Beute liegen der Polizei noch keine abschließenden Erkenntnisse vor.

Die Kripo Würzburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 0931/457-1732.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

Balken

Anzeige

Rabatt auf unsere Kalender 2017

Für echte Würzburg-Fans gibt’s unseren DIN A3 Fotokalender 2017 jetzt für nur 6,90 Euro (statt 20 Euro) und unseren Kalender im DIN A5 Format für 2,90 Euro! So schön, so facettenreich, so stimmungsvoll – Der Würzburg Kalender 2017 sorgt jeden Monat für magische Momente. Hier bestellen! Wuerzburg Kalender 2016

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT