Hazel Brugger passiert – Fotomontage: Christian Ritter
Hazel Brugger passiert – Fotomontage: Christian Ritter

Preisträrgerin Hazel Brugger stört Festungsmotiv

„Hazel Brugger passiert“

Kaum wurde bekanntgegeben, dass die schweizerische Poetry Slammerin den Bayerischen Kulturpreis erhält, drängt sich Hazel Brugger vor Würzburg erlebens beliebtestes Fotomotiv und stört damit den Qualitätsjournalismus von Würzburg erleben massiv (siehe Titelfoto).

In der Posthalle

Offensichtlich reichte es der 23-Jährigen nicht aus, dass ihr Auftritt mit ihrem aktuellen Programm am 19. Februar 2017 um 20:15 Uhr (Alle Infos zum Event) in der Posthalle in Würzburg bereits bei Würzburg, was geht? angekündigt war und muss sich wie bei ihren sonstigen Talk-Runden „absurd, souverän, urkomisch und auf düsterem Weg“ mal wieder „in den Vordergrund drängen“.

Ab 15 Euro

Wir sind extrem beleidigt und werden auf keinen Fall eine Karte für 15 Euro im Vorverkauf oder gar 18 Euro (!!11elf!) an der Abendkasse für die Show kaufen. Wer es möchte, ist selbst Schuld und kann es hier im Ticketshop machen.

Dieser Artikel enthält keine Affiliate Links aber Gags von Christian Ritter, dessen Bücher hier im WüShop zu finden sind. 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT