Mietbar und Café Buchte - Foto: Würzburg erleben
Mietbar und Café Buchte - Foto: Würzburg erleben

Die Buchte in der Juliuspromenade schließt

Aus für (Miet)Bar

Es gibt Neuigkeiten in der Würzburger Gastroszene: Unserer Redaktion liegen Informationen vor, dass das Café Buchte in der Juliuspromenade demnächst seine Türen für immer schließen wird. Seit 2014 wurden in der Buchte Frühstück und Cocktails angeboten. Auch für Veranstaltungen konnte die Bar gemietet werden. Doch jetzt soll Schluss sein. Gründe für die Schließung wurden der Redaktion auf Anfrage nicht genannt.

Neues Café

Doch die Räumlichkeiten auf der Gebäuderückseite der Hausnummer 7 werden nicht lange leer stehen. Es gibt bereits einen Nachmieter. Einen Namen gibt es zwar noch nicht aber sicher ist, dass ein neues Café eröffnen wird. Die Würzburger können sich also auf Frühstück, Kaffeespezialitäten, Kleinigkeiten wie Toasts und Baguettes, Kuchen und einiges mehr freuen. Auch Veganer und Vegetarier werden im neuen Café auf ihre Kosten kommen.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT