Neuer Service auf der Homepage der Stadt

Planauskunftssystem

Seit Anfang Februar 2017 steht auf der Internetseite der Stadt Würzburg ein Planauskunftssystem für die rechtsverbindlichen Bebauungspläne zum neuen Stadtteil Hubland zur Verfügung. Hier können sowohl Bürger/- innen als auch Planer/- innen über das Internet planungsrelevante Informationen (u.a. Planzeichnung/ Begründung/ Umweltbericht) zu den Bebauungsplänen direkt einsehen.

Aktuell sind Informationen zu zwölf rechtsverbindlichen Bebauungsplänen auf dem eingestellten Stadtplan abrufbar. Dieser Bürgerservice stellt ein Pilotprojekt dar. In einem weiteren Schritt ist geplant, alle rechtsverbindlichen Bebauungspläne im Stadtgebiet Würzburg der Öffentlichkeit über ein Stadtinformationsportal als erweiterten Bürgerservice zur Verfügung zu stellen.

Das Planauskunftssystem für das Hubland ist hier abrufbar.

Ausschließlich Informationszwecke

Dennoch ist zu beachten, dass alle Bebauungspläne, Darstellungen und Ausdrucke ausschließlich zu Informationszwecken dienen. Ein Rechtanspruch ist nicht ableitbar. Eine rechtsverbindliche Auskunft erteilt das Baureferat – Fachabteilung Bauleitplanung der Stadt Würzburg, Veitshöchheimer Straße 1a während der Sprechzeiten (Montag und Mittwoch von 8.30 – 13.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 8.30  – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr sowie am Freitag von 8.30 – 12.00 Uhr). Hier kann ebenso Einsicht in die Originalpläne mit Begründung genommen werden.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Würzburg.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT