Stadtbücherei – Foto: Pascal Höfig
Stadtbücherei – Foto: Pascal Höfig

Fortbildungsprogramm der Stadtbücherei

Facebook?!

Die Veranstaltung findet am Montag, den 13.02.17 von 18:00 bis 20:00 Uhr im Studio in der Stadtbücherei im Falkenhaus statt.

Was ist das eigentlich? Brauche ich das? Wie funktioniert die Anmeldung? Was sind die Risiken?

Min. 5, max. 14 Teilnehmer, Voraussetzung ist ein gültiger Bibliotheksausweis!

Treffpunkt: Studio, 3. OG, kein Kostenbeitrag, Plätze sind begrenzt, deshalb ist die Anmeldung unter Tel. 0931 – 372444 unbedingt erforderlich.

Infostand E-Book & Co.

Die Veranstaltung findet am 14.02.17 von 16:00 bis 17:00 Uhr im Foyer in der Stadtbücherei im Falkenhaus statt.

Papierlos lesen? Beratungsrunde rund um E-Books und E-Book-Reader. Welche mobilen Endgeräte kommen dafür in Frage? Wie lade ich E-Books & Co. herunter? Die Beratungsstunde bietet Ihnen die Gelegenheit, Geräte auszuprobieren und Probleme bei der digitalen Ausleihe (www.e-medien-franken.de) aus dem Weg zu räumen.

Kein Kostenbeitrag, keine Anmeldung erforderlich.

Verlinkt und zugemailt

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 15.02.17 von 17:00 bis 18:00 Uhr in der Stadtbücherei im Falkenhaus, im Dauthendey-Saal statt.

Erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um sich optimal per E-Mail bewerben zu können. Es werden auch die wichtigsten Tipps zu Strategie, Anschreiben und Lebenslauf besprochen.

Referent: Marcellus Barth, www.ins-ziel.de. Voraussetzung ist ein gültiger Bibliotheksausweis. Kein Kostenbeitrag, Anmeldung unter Tel. 372444

Mind. 5, max 14 Teilnehmer

Internet-Kriminelle

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 04.03.17 von 19:00 bis 20:00 Uhr in der VHS in der Münzstraße 1 statt.

Verlassen Sie sich allein auf ein Antiviren-Programm, um sich vor Attacken aus dem Internet zu schützen? Seien Sie clever und stellen Sie sich bezüglich Internetschutz auf weitere Standbeine. Erweitern Sie Ihr Wissen über drohende Gefahren im Netz und lernen Sie Methoden der Internet-Kriminellen kennen. Entwickeln Sie bewusstes Handeln, das Sie vor den Machenschaften dieser Leute schützt. So gewappnet, können Sie unbeschwert die vielfältigen Möglichkeiten des Internets nutzen.

Referentin: Ulrike Stockert, max. 10 Teilnehmer, 15 € (erm. 13,80 €), Anmeldung nur über die VHS unter Tel. 355930

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadtbücherei Würzburg.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT