Unbekannter bricht Pkw auf: Zeugen gesucht

Geldbörse und Jacke entwendet

WÜRZBURG. Am frühen Sonntagmorgen ist ein Suzuki, der auf einer öffentlichen Straße abgestellt war, aufgebrochen worden.

Dem Geschädigten fehlt nun neben seiner Geldbörse auch eine Jacke, die im Fahrzeug gelegen hatte.

Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Scheibe eingeschlagen

Der Geschädigte hatte seinen schwarzen Suzuki Swift um 01.00 Uhr in der Gattingerstraße geparkt. Als er gegen 05.00 Uhr wieder zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er feststellen, dass der Wagen in der Zwischenzeit aufgebrochen worden war.

Ein Unbekannter hatte auf der linken Fahrzeugseite eine dreieckige Scheibe eingeschlagen und aus dem Fahrzeuginneren die Geldbörse und die Jacke des Geschädigten entwendet.

Der Sachschaden beträgt etwa 300 Euro.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0931/457-1732 mit der Kripo Würzburg in Verbindung zu setzen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT