Maria Voskania – Foto: RTL / Stefan Gregorowius
Maria Voskania – Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Würzburgerin bei DSDS im Recall

Eine Runde weiter

DSDS geht in die 14. Runde: Diesmal mit dabei: Maria Voskania aus Würzburg! In der 2. Folge der RTL-Castingshow (Ausstrahlungsdatum: 7. Januar) stand die 28-Jährige vor der Jury um Poptitan Dieter Bohlen. Mit ihrer Performance von „Unser Tag“ von Helene Fischer und „Ich sterb‘ für Dich“ von Vanessa Mai konnte Maria die Jury überzeugen. Für Dieter Bohlen ist die Würzburgerin „die ideale Kandidatin“: „Ich finde 1.000 Sachen an dir gut, deswegen bekommst du ein ‚Ja‘ von mir!“

Alles zu Maria

Auch H.P. Baxxter konnte Maria überzeugen, ebenso wie Jury-Neuling Shirin David: „Du bist für mich nicht der typische Schlagersänger, das finde ich toll!“ Einzig Schlagerstar Michelle vergab an Maria ein ‚Nein‘, da ihr die Eigenheit in der Stimme gefehlt hat. Dennoch ist Maria in der nächsten Runde! Der Recall, also die nächste Runde, ist damit ihre Chance, um zu zeigen, was sie noch alles drauf hat!

Auslandsrecall diesmal in Dubai

DSDS beginnt wie immer mit witzigen Casting-Shows, in der die Zuschauer die ganze Bandbreite der Bewerber kennenlernen. Die besten 33 Sängerinnen und Sänger dürfen sich dann, nach dem überstandenen Recall in Deutschland, beim Auslandsrecall – in diesem Jahr in Dubai – beweisen.

Diejenigen, die es schaffen, sich im Recall in Dubai zu behaupten, werden in vier Mottoshows plus Finale gegeneinander antreten und um die Gunst der Zuschauer singen. Denn die Zuschauer haben das letzte Wort und entscheiden per Telefon und SMS, wer der neue Superstar 2017 wird, der einen Plattenvertrag mit der Universal Music und 500.000 Euro erhält.

Die Jury 2017

In der Jury 2017: Die neue Jurorin, You-Tube Star Shirin David (21), Schlagerstar Michelle (44), Scooter-Frontman H.P. Baxxter (52) und Dieter Bohlen (62), Erfolgsproduzent und Jurymitglied der ersten Stunde. Nach dreizehn Jahren gehört DSDS immer noch zu einem der erfolgreichsten Showformate im deutschen Fernsehen. Die 13. Staffel von DSDS (21 Folgen vom 2. Januar bis 7. Mai 2016) sahen im Schnitt 4,10 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren sowie 19,1 Prozent der 14- bis 59-Jährigen (3,10 Mio.).

Ausgestrahlt werden die Castingfolgen jeweils samstags und mittwochs um 20:15 Uhr. Ab dem 28. Januar wird DSDS immer samstags um 20:15 Uhr gezeigt.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html.

Würzburg, was geht?

Parties, Konzerte, Festivals und jede Menge andere coole Events in und um Würzburg, findet man auf „Würzburg, was geht?“, unserer neuen Event-Plattform. Außerdem halten wir Würzburg-Fans auf der dazugehörigen Facebook-Seite „Würzburg, was geht?“ über die besten Veranstaltungen auf dem Laufenden. Jetzt liken und informiert bleiben!

Dieser Artikel beruht teilweise auf Presseinformationen von RTL.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT