Symbolbild Streifenwagen - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Streifenwagen - Foto: Pascal Höfig

Strom- und Fernmeldeverteiler beschädigt

Fernmeldeverteiler mutwillig beschädigt

WÜRZBURG/INNENSTADT. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte in den vergangenen Tagen einen Fernmeldeverteiler am Bahnhofplatz.

Der Tatzeitraum kann von Samstag, 12:00 Uhr bis Dienstag, 09:00 Uhr, eingegrenzt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Durch einen Fußtritt wurde die Halterung des Fernmeldeverteilers abgebrochen.

Hinweise zu diesem Vorfall erbittet die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter der Tel.-Nummer 0931/457-2230.

Stromverteilerkasten beschädigt

WÜRZBURG/ZELLERAU. Ein Unbekannter hat im Zeitraum vom Silvestertag, 20:00 Uhr bis Dienstagfrüh die Türen eines Stromverteilerkastens in der Weißenburgstraße eingetreten und dabei einen Schaden von etwa 400 Euro verursacht.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter der Tel.-Nummer 0931/457-2230 entgegen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT